Vorname Silke: Bedeutung, Herkunft, Namenstage & weitere Details

 .
                              $data[

Silke ist ein weiblicher Vorname.

Namensbedeutung von Silke

Hättet ihr vermutet, dass sich Silke von Celia sowie Caecilia ableiten lässt? Wir auf den ersten Klang auch nicht. Somit stammt Silke aus dem Lateinischen und kann unter anderem mit „Die Blinde“, „Die Verblendete“, „Der Himmel“ sowie „Die Himmlische“ ins Deutsche übersetzt werden. Ein wahrlich himmlischer Mädchenname!

Herkunft

  • niederdeutsch
  • niederländisch
  • nordisch
  • normannisch
  • skandinavisch

Namenstage

  • 7. Mai
  • 22. November

Silben

Sil | ke

Zusammensetzung

caecus = blind (Lateinisch)
caelum = Himmel (Lateinisch)
gisal = die Geisel, der Bürge, der Unterpfand (Althochdeutsch)

Spitznamen

  • Silikon
  • Silkchen
  • Silki
  • Silki Wilki
  • Silkilein
  • Silkinchen
  • Sille und
  • Silly
  • Silky
  • Sisi
  • Zika
  • Iltschi
  • Silkili
  • Lilly
  • Silk
  • Sille
  • Kike
  • Sibille
  • Ille
  • Siggi
  • Süke
  • Silko
  • Sülle
  • Sillal
  • Sil
  • Selle
  • Sillo
  • Syllbille
  • Silkiway
  • Silli
  • SilleBille
  • Kely
  • Sili
  • Silsche
  • Sini

Varianten & Schreibweisen von Silke

Prominente & Stars mit dem Vornamen Silke

  • Silke Böschen, Moderatorin
  • Silke Gemeiner, Moderatorin
  • Silke Hansen, Wetterfee
  • Silke Hörner, Ehemalige Schwimmerin
  • Silke Hornillos Klein, Spanische Schauspielerin
  • Silke Kraushaar, Rodlerin
  • Silke Matthias, Schauspielerin
  • Silke Spiegelburg, Leichtathletin (Stabhochsprung)
  • Silke II – Süchtig, Ilsa Gold
  • Silke's Calling, Silke Bischoff
  • Silke, Figur aus der Serie „Club der roten Bänder“
  • Silke Aichhorn, Musikerin
  • Silke Bodenbender, Schauspielerin
  • Silke Bosbach, Textilkünstlerin und Autorin
  • Silke Hornillos Klein, Schauspielerin
  • Silke Hörner, Schwimmerin
  • Silke Volland, Violinistin
  • Silke Zertz (geb. 1966), Drehbuch