Ein hochwertiger Fußsack stellt bereits ab der Geburt einen besonders wichtigen Begleiter für das Baby dar. Somit kann nämlich dafür gesorgt werden, dass der Nachwuchs in der Babyschale oder auch im Kinderwagen weder Wind noch Kälte abbekommt.

Doch welche Vorteile bietet ein Fußsack noch und worauf solltet ihr bei der Auswahl von einem solchen Babyprodukt achten? Genau auf diese Fragen haben die passenden Antworten parat. Hier auf dieser Seite findet ihr außerdem eine Auflistung der besten Fußsäcke renommierter Marken und Hersteller.

Außerdem gehen wir hierbei auch auf die Fußsack Tests der beliebten Verbrauchermagazine Stiftung Warentest und Ökotest ein, sodass ihr von einer umfassenden Beratung profitieren könnt.

Die 4 besten Fußsäcke im Vergleich

Kaiser Naturfelle 6570825
Vorteile
5 Gurtschlitze, Gute Verarbeitung, Kordelzug im Kopfbereich
Material
Polyester, Fleece
Produktmaße
55 x 48 x 8 cm
Preis
44,99€
Sie sparen: 15.00€ (25%)
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 06:34
Bei Amazon ansehen
BABYLUX Fußsack LAMMWOLLE
Vorteile
Lammwollüberschlag, Vorderteil abtrennbar, 5-Punkt-Sicherheitsgurt
Material
Lammwolle, Polyester
Produktmaße
90 x 40 x 12 cm
Preis
29,90€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 06:35
Bei Amazon ansehen
Altabebe AL2203 – 03 Winterfußsack
Vorteile
Universalgröße mit 6 Gurtschlitzen, Gute Qualität
Material
Polyester
Produktmaße
90 x 45 x 5 cm
Preis
22,94€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 06:35
Bei Amazon ansehen
Winterfußsack Stimo24
Vorteile
6-Punkt-Gurtschlitze, Niedriger Preis
Material
Polyester, Fleece
Produktmaße
90 x 4 x 45 cm
Preis
18,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 06:35
Bei Amazon ansehen
Abbildung
Modell Kaiser Naturfelle 6570825 BABYLUX Fußsack LAMMWOLLE Altabebe AL2203 – 03 Winterfußsack Winterfußsack Stimo24
Vorteile
5 Gurtschlitze, Gute Verarbeitung, Kordelzug im Kopfbereich Lammwollüberschlag, Vorderteil abtrennbar, 5-Punkt-Sicherheitsgurt Universalgröße mit 6 Gurtschlitzen, Gute Qualität 6-Punkt-Gurtschlitze, Niedriger Preis
Material
Polyester, Fleece Lammwolle, Polyester Polyester Polyester, Fleece
Produktmaße
55 x 48 x 8 cm 90 x 40 x 12 cm 90 x 45 x 5 cm 90 x 4 x 45 cm
Preis
44,99€
Sie sparen: 15.00€ (25%)
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 06:34
29,90€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 06:35
22,94€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 06:35
18,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 06:35
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

Der beste Fußsack: Kaiser Naturfelle 6570825

Kaiser Naturfelle 6570825
Preis: 44,99€
Sie sparen: 15.00€ (25%)
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Der Fußsack, der von den Kunden des beliebten Shops Amazon am häufigsten gekauft wird, ist das Modell Kaiser Naturfelle 6570825. Hierbei handelt es sich um einen Fußsack mit der Modellbezeichnung „Iglu Thermo Fleece“, der in zahlreichen unterschiedlichen Farben für euch zur Bestellung bereitsteht.

Dieser Fußsack zeichnet sich mit einer hochwertigen Verarbeitung und Qualität aus. Als Innenmaterial verwendet der Hersteller zu 100 % Polyester, was ebenfalls für das Außenmaterial gilt. Dies bietet den Vorteil, dass der Bezug außen wasserabweisend ist.

Als Innenfutter kommt außerdem Fleece zum Einsatz. Dieser Fußsack bietet ebenfalls einen praktischen Kordelzug in dem Kopfbereich. Somit kann also dafür gesorgt werden, dass kein kalter Wind zum Körper des Babys gelangen kann.

Viele Eltern, die sich dieses Modell bereits zugelegt haben, sind vor allem von der Qualität und dem allgemeinen Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Wir können euch demnach zu einem Kauf von diesem Amazon-Bestseller raten.

Ein weiterer guter Fußsack: Der BABYLUX Fußsack aus Lammwolle

BABYLUX Fußsack LAMMWOLLE
Preis: 29,90€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Ein besonders beliebter Winterfußsack wird auf Amazon von der Marke BABYLUX zum Kauf angeboten. Dieses Modell unterscheidet sich im Vergleich zu dem bereits vorgestellten Fußsack in erster Linie durch die Verwendung des Materials Lammwolle. Dieser Überschlag ist gerade bei einem Fußsack zu empfehlen, da dadurch die Wärme gut gespeichert werden kann. Außerdem bietet Lammwolle eine Selbstreinigungsfunktion.

Den BABYLUX Fußsack aus Lammwolle könnt ihr euch in einigen unterschiedlichen Farben nach Hause bestellen. Der Preis ist zudem niedriger als bei dem Modell des Herstellers Kaiser, wobei auch hier die Bewertungen der Eltern, die sich diesem Winterfußsack zugelegt haben, im Grunde recht positiv ausfallen.

Eine weitere Besonderheit stellt bei diesem Fußsack dar, dass ihr das Produkt ebenfalls mit einem 5-Punkt-Sicherheitsgurt im Kinderwagen sowie im Autositz verwenden könnt.

Das Vorderteil kann abgenommen werden, wobei hierfür ein praktisch zu bedienender Reißverschluss zur Verfügung steht. Dadurch entsteht dann ein großer Schiebegriff, der selbst mit Handschuhen problemlos genutzt werden kann.

Alles in allem handelt es sich hierbei um einen sehr hochwertig gestalteten Fußsack, der zu einem guten Preis angeboten wird. Bei einem Kauf macht dir demnach mit Sicherheit keinen Fehler!

Der Altabebe Winterfußsack im Vergleich auf Kinderinfo.de

Altabebe AL2203 – 03 Winterfußsack
Preis: 22,94€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Zu einem ebenso niedrigen Preis wie das Modell des Herstellers BABYLUX wird auch der Altabebe Winterfußsack angeboten. Dieses Modell könnt ihr euch ebenfalls in unterschiedlichen Farben zulegen, wobei ihr den Winterfußsack mit insgesamt sechs Grundschlitzen bekommen könnt. Dies bietet den Vorteil, dass der Winterfußsack der Marke Altabebe also für die meisten Kinderwagen geeignet ist.

Für eine zusätzliche Sicherheit sorgt bei diesem Modell auch die rutschhemmende Rückseite. Des Weiteren integriert der Hersteller auch noch Sicherheitsreflektoren, sodass dieser Winterfußsack bequem im Dunkeln erkannt werden kann.

Das Außenmaterial ist wasser- und windabweisend. Außerdem profitiert ihr hierbei auch noch von einem kuschelig weichem Fleece-Material.

Falls ihr auf der Suche nach einem hochwertigen Winterfußsack sein solltet, so seid ihr mit diesem Modell der Marke Altabebe optimal bedient. Er profitiert hierbei von einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis, einer Top-Verarbeitung sowie alle Materialien, die für den maximalen Schutz vor Wind und Regen sorgen.

Ein günstiger Babyfußsack für den Winter von Stimo24 im Vergleich

Winterfußsack Stimo24
Preis: 18,99€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Die Marke Stimo24, die für solide Babyartikel bekannt ist, die vorrangig auf Amazon verkauft werden, fertigt ebenfalls Fußsäcke. Passend dazu wollen wir euch diesen preiswerten Babyfußsack für den Einsatz im Winter ebenfalls näher vorstellen.

Der Fußsack von Stimo24 wird aus Polyester gefertigt. Innen kommt Polyester-Fleece zum Einsatz. Für die maximale Wärme ist also stets gesorgt. Außerdem integriert der Hersteller noch drei Reißverschlüsse. Dies bietet den Vorteil, dass der Fußsack komplett auf Körper ist. Die Reißverschlüsse sind außerdem invertiert, was bei vielen Modellen anderer Marken und Herstellern nicht der Fall ist.

Gerade wenn ihr für euren Fußsack nicht allzu viel Geld ausgeben und dennoch von einer guten Qualität profitieren möchte, dann stellt diese Ausführung der Amazon-Marke Stimo24 eine solide Wahl für euch dar. Die Bewertungen der Verbraucher, die sich auf diesen Fußsack festgelegt haben, fallen nämlich ebenfalls optimal aus. Selbstverständlich könnt ihr hierbei aufgrund des niedrigen Preises aber nicht dieselbe Qualität wie bei den weiter oben vorgestellten Fußsäcken für Babys erwarten.

Kaiser Kinderwagen Fußsack „Jooy“

Kaiser Kinderwagen Fußsack „Jooy“
Preis: 66,77€
Sie sparen: 3.22€ (5%)
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Von dem Hersteller Kaiser haben wir euch hier auf dieser Seite bereits einen guten Fußsack vorgestellt. Mit dem Modell „Jooy“ ist von dieser Marke aber auch noch ein weiterer Fußsack erhältlich, der sich ebenso mit einigen Vorteilen von anderen Ausführungen unterscheidet.

Bei Amazon könnt ihr euch den Kaiser Kinderwagen Fußsack „Jooy“ natürlich auch in unterschiedlichen Farben zulegen. Das Außenmaterial ist wasserabweisend. Außerdem legt der Hersteller einen großen Wert auf die extra große Gestaltung von diesem Fußsack. Dies stellt sicher, dass der Fußsack über einen langen Zeitraum in der Praxis verwendet werden kann.

Außerdem profitiert ja auch noch von einem 2-Wege-Reißverschluss, sodass das obere Teil komplett abnehmbar ist. Der Fußsack von Kaiser ist zudem für alle 3- u. 5-Punkt Gurtsysteme geeignet, was wirklich praktisch ist.

Wenn ihr euch für diesen Fußsack von Kaiser interessiert, dann profitiert ihr von einem schmutz- und wasserabweisenden Außenstoff. Außerdem kommt auch noch eine wärmende Wattierung zum Einsatz. Gleiches gilt ebenfalls für Reflektoren, die im Fußbereich angebracht sind.

Die Bewertungen der Käufer fallen hierbei ebenfalls sehr gut aus. Allerdings bemängeln einige Eltern den hohen Preis. Dieser ist jedoch aufgrund der verwendeten Materialien und der hochwertigeren Verarbeitung im Vergleich zu den bereits vorgestellten Modellen zu verkraften.

Der Lammfellfußsack von Womar im Vergleich

Winter „Lammfell Fußsack Lammfellfußsack“ für Kinderwagen
Preis: nicht verfügbar
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Von dem Hersteller Womar ist ein spezieller Lammfellfußsack ebenfalls bei den Kunden des Shops Amazon beliebt. Dieses Modell bietet den Vorteil eines natürlichen Wärmeträgers. Außerdem ist dieser Fußsack auch noch Wasser beständig und wird aus antiallergischen Stoffen gefertigt. Gerade bei vielen anderen Modellen kommen nämlich oftmals chemische Inhaltsstoffe zum Einsatz, was negativ ist. Dies betrifft sowohl den Innen- als auch den Außenbereich.

Die Lammwolle, die hierbei zum Einsatz kommt, ist ökologisch und zu 100 % natürlich. Der Hersteller legt zudem einen großen Wert auf die Auswahl der Schafwolle. Somit könnt ihr euch also sicher sein, dass ihr von einem natürlichen Material profitieren könnt, das den Körper vor dem Auskühlen schützt.

Beachtet allerdings die Bewertungen der Kunden, die sich auf Amazon auf diesen Fußsack festgelegt haben. Einige der Verbraucher geben hierbei nämlich an, dass ein anderes Modell im Vergleich zu den angegebenen Bildern verschickt wurde. Falls ihr konkret auf der Suche nach einem hochwertigen Fußsack aus Lammfell sein solltet, der sich optimal für den Einsatz in den kalten Monaten des Jahres anbietet, so seid ihr hier mit diesem Modell gut bedient.

Der ByBoom Softshell Winterfußsack Thermo Aktiv für Kinderwagen und Buggy

ByBoom Softshell Winterfußsack
Preis: 49,99€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Von dem Hersteller ByBoom könnt ihr euch ebenfalls einen soliden Fußsack zulegen, der einige interessante Innovationen bietet. So verwendet die Marke beispielsweise ein besonders außergewöhnliches Funktionsmaterial, das sehr wasserabweisend ist. Hierbei handelt es sich um ein spezielles Softshell, wobei als Innenmaterial Thermo-Polarfleece zum Einsatz kommt, das weich und warm ist.

Auch bei diesem Modell profitiert ihr von einem Kordelzug in dem Kopfbereich. Außerdem integriert die Marke noch ein Anti-Rutschsystem sowie einen praktisch zu bedienen Windschutz-Reißverschluss. Sehr interessant sind ebenfalls der Kinnschutz sowie die zahlreichen Sicherheitselemente. Dies trifft vor allem auf die zusätzlichen Reflektoren zu, die bei diesem ByBoom Softshell Winterfußsack zu finden sind.

Die Bewertungen der Verbraucher fallen bei Amazon für dieses Modell zudem sehr gut aus. Dies betrifft vor allem die Verarbeitungsqualität, die dieser Hersteller sicherstellt. Es wird ebenso damit geworben, dass das Design in Deutschland entwickelt wurde. Die Produktion findet des Weiteren in Europa statt. Es handelt sich also nicht um billige Ware aus China.

Hat die Stiftung Warentest einen Fußsack Test durchgeführt?

Wir wollen euch gerne einen möglichst detaillierten Überblick zu den besten Fußsäcken bieten, die ihr euch zulegen könnt. Aufgrund dessen haben wir uns dazu entschlossen, dass wir die Ergebnisse eines Fußsack Tests von dem Verbrauchermagazin Stiftung Warentest für euch aufbereiten.

Allerdings haben die Kollegen der Stiftung Warentest bis dato noch keine Fußsäcke unter die Lupe genommen. Demnach können wir euch auch keinen Testsieger aus einem solchen Vergleich der Stiftung Warentest empfehlen. Sollte in Zukunft einmal ein solcher Test durchgeführt werden, so erfolgt hier an dieser Stelle natürlich ein entsprechendes Update dieses Artikels.

Hat sich die Ökotest bereits mit Fußsäcken beschäftigt und einen Test veröffentlicht?

Anders als die Stiftung Warentest hat die Ökotest bereits einen Test der Fußsäcke durchgeführt. Hierbei wurden im Januar 2016 mehrere unterschiedliche Modelle individuell begutachtet. Hierbei konnte herausgestellt werden, dass lediglich drei von insgesamt neun unter die Lupe genommenen Produkten die Note „gut“ erhalten konnten. Bei den restlichen Artikeln gingen die Hersteller hingegen recht schludrig mit den verwendeten Materialien um. Falls ihr euch für die genauen Testergebnisse interessiert, so findet ihr auf der Seite der Ökotest alle Details.

Welche Vorteile bietet ein Fußsack?

Fußsack Test & VergleichEltern sollten auf jeden Fall einen soliden Fußsack einsetzen, wenn der Nachwuchs im Kinderwagen sitzt oder in einer Babyschale transportiert wird. Dies ist vor allem bei einer kühlen Witterung der Fall, da unbedingt für einen zusätzlichen Schutz gesorgt werden sollte. Eine wärmende Decke reicht nämlich oftmals nicht aus, da diese vom Baby abgestreift werden und somit verrutschen kann. Somit besteht auch die Gefahr, dass sich das Baby verkühlt, was auf jeden Fall vermieden werden sollte.

Wann sollte ein Fußsack beim Baby zum Einsatz kommen?

Gerade während der kalten Jahreszeiten im Herbst und im Winter ist ein besonders hochwertiger Fußsack zu empfehlen. Bei einer feuchten Witterung und bei niedrigen Temperaturen sollte dieses Produkt aber auch immer zum Einsatz kommen. Speziell für die wärmeren Monate im Sommer stehen aber auch leichter gestaltete Fußsäcke zur Verfügung, die den kühlen Wind sowie die UV-Strahlen der Sonne abhalten.

Aus welchen Materialien sollte ein guter Fußsack bestehen?

Wenn ihr euch für einen Fußsack interessiert und gerade auf der Suche nach unterschiedlichen Modellen seid, so achtet bitte unbedingt darauf, dass der Artikel aus atmungsaktiven Materialien besteht. Die meisten Hersteller verwenden außerdem in dem Außenbereich ein wasser- und schmutzabweisendes Material. Dies bietet den Vorteil, dass der Fußsack somit über einen längeren Zeitraum auch noch gut aussieht.

Bei dem Innenfutter solltet ihr darauf Wert legen, dass wärmespeichernde Stoffe, wie zum Beispiel Lammfell oder auch Fleece zum Einsatz kommen sollten. Dies ist in erster Linie bei den speziellen Fußsäcken für den Winter zu empfehlen. Für eine maximale Isolierung sorgen ebenfalls Daunen und kleine Kügelchen aus Fasern.

Benötigt ihr hingegen einen Fußsack für den Sommer, so solltet ihr auf die Inhaltsstoffe Baumwolle oder auch auf ein Gemisch aus Baumwolle und Polyester setzen. Einige Markenhersteller bieten genau diese Fußecke an.

Gurtschlitze bei einem Fußsack

Je nachdem, ob Gurtschlitze an dem Fußsack vorhanden sind, kann sichergestellt werden, inwieweit dieses Modell mit einem Autositz-System kompatibel ist. Als Standardgröße werden Fußsäcke mit insgesamt drei Schlitzen angeboten. Es gibt aber auch vereinzelte Modelle mit fünf Schlitzen, die für das 5-Punkt-System geeignet sind. Achtet bei der Auswahl von einem Fußsack also auf diese Eigenschaft, um dafür zu sorgen, dass die maximale Sicherheit beim Transport des Babys garantiert werden kann.

Die richtige Reinigung von einem Fußsack – Worauf sollte ihr achten?

Die meisten Fußwege können in der Waschmaschine gereinigt werden. Dabei sollte dir immer auf die maximal mögliche Temperatur achten, die sich in der Regel auf 30° bis 40° beläuft. Wascht ihr den Fußsack hingegen zu heiß, so kann das Material sehr stark beschädigt werden.

Tipp: Werwendet ihr einen Fußsack mit einer Füllung aus Lammfell, so solltet ihr diesen nur in Ausnahmefällen reinigen. Lammfell bietet nämlich von Natur aus eine Reinigungswirkung, von der ihr ganz einfach Gebrauch machen solltet. Ist das Außenmaterial vom Fußsack hingegen verschmutzt, so reinigt es am besten mit einem Lappen. Bei Tierhaaren bietet sich eine entsprechende Bürste an, womit der Fußsack ganz einfach von dem Schmutz befreit werden kann.

Die unterschiedlichen Verwendungsmöglichkeiten von einem Fußsack im Überblick

Besonders im Kinderwagen, Buggy oder auch in einer Babyschale sollte ein Fußsack für das Kind immer zum Einsatz kommen. Ist es außerdem sehr kalt, so ist es ratsam, dass ein Fußsack während einer Autofahrt verwendet werden sollte. Dadurch wird dem Baby nämlich eine gute Wärmefunktion geboten. Dies ist wichtig, wenn sich das Auto erst aufgrund der Heizung im Innenbereich aufwärmt.

Müsst ihr aufgrund des Wachstums regelmäßig einen neuen Fußsack kaufen?

Kleinkinder wachsen bekanntlich sehr schnell. In einem sehr kurzen Zeitraum kann es also der Fall sein, dass das Baby aus dem Fußsack herauswächst. Nun könnte euch natürlich stets einen derzeit passenden Fußsack zulegen. Dies ist jedoch langfristig mit sehr hohen Kosten verbunden, die ihr ganz einfach vermeiden könnt. In einem solchen Fall raten wir euch nämlich zu einem Multifunktionsfußsack. Dieser wächst also mit und kann aus mehreren Teilen zusammengefügt werden. Natürlich solltet ihr hierbei auch beachten, dass die Preise von einem solchen Fußsack ein wenig höher als bei handelsüblichen Modellen sind. Gerade über mehrere Jahre spart ihr also immer bares Geld!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Die besten 10 Babyphones für ein sicheres Gefühl der Eltern im Vergleich – 2017 Test und Ratgeber

Inhalt dieses Beitrags1 Die 4 besten Babyphones im Vergleich1.1 Gibt es einen Babyphone Te…