Ein hochwertiger Babyschlafsack bietet zahlreiche Vorteile. So wird der Wärmestau verhindert und das Baby kann sich nicht freistrampeln. Allerdings solltet ihr bei der Auswahl von einem Babyschlafsack stets auf einige Eigenschaften achten, über die wir euch hier auf dieser Seite von Kinderinfo.de genau informieren.

Außerdem stellen wir euch die 9 besten Babyschlafsäcke vor. Dabei listen wir euch auch die ausgezeichneten Modelle aus einem Babyschlafsack Test der verschiedenen Verbrauchermagazine auf, sodass ihr von einer umfassenden Kaufberatung profitieren könnt.

Weiter unten beantworten wir noch die am häufigsten gestellten Fragen der Eltern, die im Zusammenhang mit den Babyschlafsäcken aufkommen.

Die 4 besten Babyschlafsäcke im Vergleich auf Kinderinfo.de

roba Babyschlafsack
Material
100 % Baumwolle
Größe
70 - 110cm
Vorteile
weiche Polyesterfüllung, schönes Sternchendesign, langer Reißverschluss
Preis
14,99€
Sie sparen: 9.91€ (40%)
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 21:36
Bei Amazon ansehen
Slumbersac Ganzjahres Schlafsack
Material
100% Baumwolle / Füllung: Polyesterfleece
Größe
70 - 110cm
Vorteile
Ganzjahres-Design, sehr gut gefüttert
Preis
28,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 21:36
Bei Amazon ansehen
Baby Schlafsack von TupTam
Material
100% Baumwolle / Füllung: 100% Polyester
Größe
70 - 110cm
Vorteile
Gute Verarbeitung, bestmögliche Atmungsaktivität
Preis
22,45€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 22:36
Bei Amazon ansehen
Coconette 2-tlg. Schlafsack-Set
Material
100% Baumwolle / Öko-Tex Standard 100
Größe
50 - 68
Vorteile
2-teiliges Design, Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Preis
27,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 22:36
Bei Amazon ansehen
Abbildung
Modell roba Babyschlafsack Slumbersac Ganzjahres Schlafsack Baby Schlafsack von TupTam Coconette 2-tlg. Schlafsack-Set
Material
100 % Baumwolle 100% Baumwolle / Füllung: Polyesterfleece 100% Baumwolle / Füllung: 100% Polyester 100% Baumwolle / Öko-Tex Standard 100
Größe
70 - 110cm 70 - 110cm 70 - 110cm 50 - 68
Vorteile
weiche Polyesterfüllung, schönes Sternchendesign, langer Reißverschluss Ganzjahres-Design, sehr gut gefüttert Gute Verarbeitung, bestmögliche Atmungsaktivität 2-teiliges Design, Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Preis
14,99€
Sie sparen: 9.91€ (40%)
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 21:36
28,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 21:36
22,45€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 22:36
27,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
14.12.2017 22:36
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

Einer der besten Babyschlafsäcke: Der Schlafsack des Herstellers roba

roba Babyschlafsack
Preis: 14,99€
Sie sparen: 9.91€ (40%)
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Wenn es um einen hochwertigen Babyschlafsack geht, der zudem zu einem sehr guten Preis erhältlich ist, dann ist ein Modell von roba auf jeden Fall immer zu empfehlen. Der roba Schlafsack, den wir euch hier vorstellen möchten, kann über das ganze Jahr hinweg verwendet werden.

Der Hersteller setzt bei der Fertigung auf atmungsaktive Baumwolle, sodass dieses Modell einen optimalen Begleiter für die Nacht darstellt. Den roba Schlafsack bekommt ihr des Weiteren in zahlreichen verschiedenen Farben. So stehen beispielsweise auch einige Unisex-Varianten für euch zur einfachen Bestellung bereit.

Der roba Schlafsack ist auch in unterschiedlichen Größen erhältlich. Bis zu 110cm lang ist zum Beispiel das größte Modell, auf das ihr euch bequem festlegen könnt. Diese Ausführung ist in der Praxis besonders empfehlenswert, da zudem ein langer Reißverschluss zur Verfügung steht, womit das An- und Ausziehen sehr einfach möglich ist.

Die Bewertungen der Kunden, die sich bereits auf den roba Schlafsack festgelegt haben, fallen im Schnitt recht solide aus. Natürlich handelt es sich hierbei um ein recht günstiges Modell. Allerdings möchten die meisten Eltern für einen klassischen Schlafsack für Babys auch nicht unbedingt allzu viel Geld investieren, sodass euch diese Option der Marke roba womöglich ausreichen wird.

Der gut bewertete Schlummersack im Vergleich

Slumbersac Ganzjahres Schlafsack
Preis: 28,99€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Ein weiterer Babyschlafsack, der recht häufig von den Amazon-Kunden gekauft wird, ist der Schlummersack. Dieses Modell ist deutlich teurer als der roba Schlafsack, wobei ihr hier auch eine bessere Qualität und Verarbeitung erwarten könnt.

Der Schlummersack ist sehr weich und gut gefüttert. Somit ist immer für genau die richtige Wärme beim Baby gesorgt. Außerdem steht auch ein praktischer Sicherheits-Reißverschluss für euch zur Verfügung. Dieser erleichtert das An- und Ausziehen von diesem Babyzubehör ungemein.

Als Material kommt zu 100% Baumwolle bei dem Schlummersack zum Einsatz. Zur Füllung verwendet der Hersteller hingegen atmungsaktives Polyesterfleece, das recht pflegeleicht ist. Wenn ihr den Schlummersack gerne reinigen möchtet, dann ist dies problemlos in der Waschmaschine bei bis zu 40 Grad möglich.

Falls ihr also auf der Suche nach einem gut verarbeiteten Babyschlafsack sein solltet, dann seid ihr mit dem Schlummersack gut bedient. Die Qualität ist sehr gut und auch der ganzjährige Gebrauch stellt ein interessanter Vorteil für euch dar.

Ein preiswerter Babyschlafsack der Marke TupTam

Baby Schlafsack von TupTam
Preis: 22,45€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Zu den besten Babyschlafsäcken zählt auch eine Ausführung des Herstellers TupTam, die unter anderem bei Amazon erhältlich ist. Dieses Modell ist auch nicht allzu teuer und ein wenig günstiger als der Schlummersack. Dennoch profitiert ihr hier ebenso von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der TupTam Babyschlafsack ist zudem über das ganze Jahr einsetzbar. Legt euch einfach auf eine der zur Auswahl bereitstehenden Größen fest und entscheidet euch ebenfalls für eines der tollen Designs, die sich wirklich sehen lassen können. So findet ihr Ausführungen, die sowohl für Mädchen als auch für Jungen geeignet sind.

Der Hersteller setzt bei dem ausgewählten Oberstoff und Innenfutter auf besonders hautfreundliche Baumwolle, was für die bestmögliche Atmungsaktivität sorgt. Außerdem setzt sich die Füllung aus antiallergischem Polyestervlies zusammen.

Viele Eltern sind mit diesem Babyschlafsack vollkommen zufrieden, da das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Am besten lest ihr euch bei Interesse also gleich ein paar der Kundenbewertungen durch, die ihr auf der verlinkten Produktseite des Shops Amazon finden könnt.

Ganzjahres-Babyschlafsack von Coconette: Die beste 2-teilige Option

Coconette 2-tlg. Schlafsack-Set
Preis: 27,99€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Der spezielle Babyschlafsack von Coconette stellt eine echte Besonderheit dar. Hierbei handelt es sich nämlich um ein zweiteiliges Set, das einen Langarm-Innenschlafsack und einen gefütterten Außenschlafsack beinhaltet. Somit ist dieses Modell besonders praktisch über das ganze Jahr lang einsetzbar.

Zur Fertigung verwendet der Hersteller hochwertiger Baumwolle, die nach dem Öko-Tex Standard 100 schadstoffgeprüft ist. Dieses Material kommt sowohl bei dem Innen- und Außensack zum Einsatz. Außerdem stehen auch hiervon unterschiedliche Größen zur Auswahl bereit.

Einige Eltern, die sich auf dieses Modell festgelegt haben, geben in dem Bereich der Kundenbewertungen an, dass das Material sehr schön und kuschelig weich ist. Aufgrund der zweiteiligen Zusammensetzung von diesem Babyschlafsack ist er auch deutlich flexibler im Vergleich zu normalen Modellen zu verwenden.

Sterntaler Babyschlafsack: Die Top-Modelle, die mit einer guten Verarbeitung punkten

Sterntaler Babyschlafsack
Preis: nicht verfügbar
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Qualitativ hochwertige Babyschlafsäcke stellt auch die Marke Sterntaler her. Aufgrund dessen wollen wir euch gerne auch eines der beliebtesten Modelle der Kunden des Shops Amazon näher vorstellen. Hierbei handelt es sich um den Sterntaler Babyschlafsack mit der Bezeichnung „Stanley“, den es in unterschiedlichen Größen zu kaufen gibt.

Babyschlafsäcke von Sterntaler zeichnen sich in erster Linie durch die Qualität, Auswahl der Materialien und Verarbeitung aus. Allerdings sind diese Babyartikel auch dementsprechend teurer als die besonders billigen Ausführungen, die sonst zu den Bestsellern bei Amazon zählen. Falls ihr jedoch einen großen Wert auf die Qualität legen solltet, dann seid ihr mit einem Babyschlafsack von Sterntaler immer sehr gut bedient.

Bereits bei dem ersten Anfassen des Materials solltet ihr feststellen, dass es sich um ein Top-Produkt dreht. Dies betrifft auch die Nähte sowie den Reißverschluss, der sich einfach bedienen lässt. Mit dem Sterntaler Babyschlafsack macht ihr also keinen Fehler!

Der spezielle Thermo-Babyschlafsack von Alvi Mäxchen – Ein sehr guter Babyschlafsack für den Winter

Alvi Mäxchen Schlafsack Thermo
Preis: 44,98€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Ein Babyschlafsack, der bei den Kunden des Shops Amazon ebenfalls sehr hoch im Kurs steht, ist ein Modell des Herstellers Alvi Mäxchen. Hier profitiert ihr von einer besonders hochwertigen Verarbeitung und einem echten Schlafsack, der perfekt für die kalten Monate des Jahres wattiert ist.

Dieses Modell könnt ihr bei 60° in der Maschine waschen und auch in den Trockner legen. Beachtet bei der Auswahl der richtigen Größe bitte, dass ihr die Länge des Babys von der Schulter bis zu dem Fuß misst und dann noch 10 cm hinzuaddiert. Dann könnt ihr ganz einfach die passende Größe von diesem Thermo-Babyschlafsack von Alvi Mäxchen bei Amazon finden.

Die durchschnittlichen Kundenbewertungen fallen bei diesem Modell wirklich sehr gut aus. So loben die Eltern vor allem die hochwertige Verarbeitung und das weiche Material. Falls ihr also ein wenig mehr Geld für einen Babyschlafsack ausgeben wollt, dann können wir euch zu diesem Modell der Marke Alvi Mäxchen raten.

Der Twins Babyschlafsack im Vergleich

Twins Baby-Mädchen Schlafsack
Preis: 17,95€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Von einem besonders niedlich gestalteten und formstabilen Babyschlafsack profitiert ja auch bei dem Modell des Herstellers Twins Baby. Dieser Schlafsack ist in mehr farbigen Designs erhältlich und bietet in der Regel immer einen ansehnlichen Sternchen-Print. Ähnlich wie die anderen Modelle ist auch dieser Babyschlafsack für den ganzjährigen Gebrauch gedacht.

Aufgrund des sehr langen Reißverschlusses und der Druckknöpfe könnt ihr diesen Babyschlafsack besonders leicht an- und ausziehen. Der Hersteller verwendet hierbei einen YKK Reißverschluss auf der Vorderseite, der sich mit einer besonders hochwertigen Qualität auszeichnet.

Allgemein kommt zu 100 % Baumwolle bei den zur Produktion verwendeten Materialien zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um Baumwolle, die nach dem Öko-Tex-Standard schadstoffgeprüft ist.

Die Babydecke Wrap Swaddle von SOONHUA im Test

Wrap Swaddle Babydecke
Preis: 12,99€
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Zu einem besonders günstigen Preis wird auch eine solide verarbeitete Babydecke der Marke SOONHUA bei Amazon angeboten. Hierbei handelt es sich um das Modell Wrap Swaddle, das in zahlreichen unterschiedlichen Farben für euch zur Auswahl bereitsteht.

Hier solltet ihr allerdings unbedingt beachten, dass ausschließlich Knöpfe zum Einsatz kommen. Demnach ist das Baby hier bei Weitem nicht so gut fixiert wie bei einem Babyschlafsack, der mit einem guten Reißverschluss ausgestattet ist. Dennoch handelt es sich um eine praktische Alternative, die im Kinderwagen, Autositz oder auch im Bett verwendet werden kann.

Die Bewertungen der Kunden fallen ebenfalls sehr gut aus. So geben einige Eltern in dem Bereich der Rezensionen an, dass sich das Design wirklich sehen lassen kann. Gleiches gilt auch für die Beschaffenheit der Materialien, nachdem die Babydecke bereits mehrmals in der Waschmaschine gewaschen wurde.

Ein spezieller Sommerschlafsack für Babys der Marke Julius Zöllner im Vergleich

Sommerschlafsack von Julius Zöllner
Preis: 20,68€
Sie sparen: 2.27€ (10%)
Zuletzt aktualisiert am 14.12.2017

Falls ihr nicht auf einen Babyschlafsack setzen möchtet, der über das ganze Jahr verwendet werden kann, so können wir euch den speziellen Sommerschlafsack des renommierten Herstellers Julius Zöllner empfehlen. Dieses Modell bietet besonders leicht gestaltete Materialien und einen sehr langen Reißverschluss, der außerdem gut geschützt ist.

Gerade in dem Bereich der Beine ist eine großzügige Form für das Baby geboten. Dies bietet den Vorteil der maximalen Beinfreiheit. Außerdem profitiert ihr auch hier von Materialien, die nach dem Öko-Tex Standard 100 zertifiziert wurden. Sehr interessant ist ebenfalls, dass dieser Babyschlafsack von Julius Zöllner in Deutschland hergestellt wird.

Gibt es einen Babyschlafsack Test der Stiftung Warentest?

Die Kollegen der Stiftung Warentest haben bis dato noch keinen Babyschlafsack Test durchgeführt. Aufgrund dessen können wir euch also auch keinen Testsieger aus einem solchen Vergleich des beliebten Verbrauchermagazins empfehlen. Falls die Stiftung Warentest allerdings Babyschlafsäcke genau unter die Lupe und einen Beitrag veröffentlichen sollte, dann erfolgt hier an dieser Stelle natürlich ein Update mit allen Ergebnissen.

Die besten Babyschlafsäcke laut einem Test der Ökotest

Im Oktober 2013 hat das Verbrauchermagazin Ökotest einen Testbericht zu den Babyschlafsäcken veröffentlicht. Hierbei konnte festgestellt werden, dass die Mehrheit der getesteten Produkte sicher ist. Allerdings konnte kein Babyschlafsack mit „sehr gut“ bewertet werden. Dies begründete die Ökotest damit, dass in vielen der Babyschlafsäcke häufig unnötige Schadstoffe enthalten sind. Es muss allerdings beachtet werden, dass dieser Test der Ökotest bereits einige Jahre alt ist. In dem Bereich der Baby- und Kinderkleidung hat sich demnach einiges getan, was die Auswahl der zur Produktion verwendeten Materialien und Stoffe betrifft.

Wenn ihr genau dies vermeiden wollt, dann entscheidet euch unbedingt für ein Modell, das nach dem Öko-Tex Standard 100 zertifiziert wurde. Hiervon haben wir euch bereits einige unterschiedliche Babyschlafsäcke in der oben eingeblendeten Übersicht präsentiert. Insofern profitiert er also von einer tollen Auswahl, sodass er mit Sicherheit fündig werden solltet.

Welche Vorteile bietet ein hochwertiger Babyschlafsack?

Babyschlafsack Test & VergleichWenn es um die Auswahl von einem Babyschlafsack geht, dann sollten sich Eltern auf jeden Fall auf ein besonders solides Modell festlegen und besser keine Decke verwenden. Einige Forscher geben nämlich an, dass im Zusammenhang mit klassischen Babydecken die Gefahr des plötzlichen Kindstods besteht. Bei einem gut verarbeiteten Babyschlafsack können zumindest das Zudecken und die Gefahr, dass sich das Baby unter die Decke bewegt, jedoch ausgeschlossen werden.

Außerdem könnt ihr bei einem Babyschlafsack auch den Wärmestau verhindern. Babys sind nämlich bekanntlich nicht in der Lage, die eigene Körpertemperatur zu regulieren. Aufgrund dessen stellt ein Babyschlafsack also genau die richtige Auswahl dar.

Babyschlafsäcke für den Winter und Sommer

Heutzutage sind zahlreiche unterschiedliche Modelle in dem Bereich der Babyschlafsäcke erhältlich. So gibt es beispielsweise Babyschlafsäcke, die für den Einsatz über das ganze Jahr hinweg geeignet sind. Allerdings stehen auch spezielle Winter-Babyschlafsäcke und Babyschlafsäcke für den Sommer zur Bestellung bereit. Auf welches Modell ihr euch festlegen möchtet, bleibt natürlich euch überlassen. Gerade die Ganzjahres-Babyschlafsäcke sind besonders beliebt, da sie flexibel einsetzbar sind.

Achtet hierbei jedoch unbedingt darauf, dass diese Materialien auch wirklich warm halten. Dies ist vor allem in den kalten Monaten des Jahres der Fall. Hochwertige Materialien, wie beispielsweise Fleece oder auch Baumwolle, sollten also unbedingt zum Einsatz kommen.

Gerade zur Verwendung im Sommer bieten sich aber auch Babyschlafsäcke mit leichten Materialien an. Diese halten das Baby in der Regel aber nicht so warm, sodass ein solches Modell also auch nur bei den entsprechenden Temperaturen verwendet werden sollte.

Die richtige Größe vom Babyschlafsack

Stöbert ihr gerade nach einem Babyschlafsack und seid euch unsicher, auf welche der Größen ihr euch festlegen solltet, dann beachtet einfach die nachfolgenden Hinweise.

In der Regel sollte die Körpergröße bzw. Konfektionsgröße zur Bestellung von einem passenden Babyschlafsack herangezogen werden. Frühchen und Neugeborene unter 50 cm haben in der Regel die Konfektionsgröße 44, sodass ein Modell mit der Länge von 50 cm genau ausreichend ist.

Bei Babys, die zwischen drei und sechs Monaten alt und 80 cm groß sind, eignen sich hingegen die 80 cm langen Babyschlafsäcke. Denkt bitte daran, dass die Art und Dicke des Materials auch an die individuellen Bedürfnisse von eurem Nachwuchs angepasst ist.

Welcher Hersteller haben sich auf die Produktion von Babyschlafsäcken spezialisiert?

In dem Bereich der Babyschlafsäcke gibt es einige unterschiedliche Marken und Hersteller, die für besonders hochwertige Modelle bekannt sind. In diesem Zusammenhang sind unter anderem die Marken SwaddleMe, Sterntaler sowie Alvi Mäxchen, Jacky und roba zu erwähnen. Wenn ihr euch also auf ein Modell dieser Hersteller festlegt, dann profitiert ihr in der Regel von der bekannten Markenqualität. Dies ist gerade in Hinblick auf die hochwertigen Materialien besonders wichtig, da gerade unbekannte Hersteller nicht so stark auf Baumwolle und andere Stoffe achten, die über keine Schadstoffe verfügen.

Babydecke oder Schlafsack?

Gerade das Schlafen stellt bei Babys ein besonders wichtiger Faktor dar. Aufgrund dessen solltet ihr euch auch damit beschäftigen, ob nun besser eine Babydecke oder auch ein Babyschlafsack zum Einsatz kommen sollte. Prinzipiell ist dies natürlich euch überlassen. Es gibt bei beiden Varianten nämlich Vorteile.

Ein Babyschlafsack bietet eine besonders sichere Methode zum Zudecken vom Nachwuchs. Das Baby rutscht somit nicht unter eine Decke und kann auch nicht ersticken. Der Kopf liegt bei einem Babyschlafsack stets frei und die Luftzufuhr kann somit gewährleistet werden. Babyschlafsäcke bieten sich außerdem exzellent für Kinder an, die sehr zum Strampeln neigen und recht unruhig schlafen. Einige Modelle verhindern ebenfalls, dass sich das Baby beim Schlafen auf dem Bauch dreht. Experten geben an, dass dies unter anderem mit dem plötzlichen Kindstod zusammenhängen kann.

Aufgrund dessen wird auch oftmals von einer klassischen Babydecke abgeraten. Das Risiko ist nämlich deutlich höher, dass sich das Baby unter die Decke zieht und somit keine Luft mehr eingeatmet werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Die 10 besten Krabbelschuhe für die ersten Krabbelversuche – 2017 Test und Ratgeber

Inhalt dieses Beitrags1 Die 4 besten Krabbelschuhe im Vergleich auf Kinderinfo.de1.1 Gibt …