Viele Eltern stellen sich die Frage, ob ein Wickeltisch-Heizstrahler denn wirklich notwendig ist. Gerade wenn ihr den Wickeltisch im elterlichen Schlafzimmer aufgestellt habt, dann ist dies aufgrund der oftmals seltenen Lüftung auf jeden Fall zu empfehlen.

Die Kinder kühlen nämlich sehr schnell aus, wenn sie ohne einen Heizstrahler gewickelt werden. Somit bietet eine solche Wärmelampe für Babys zahlreiche Vorteile. Passend dazu findet ihr weiter unten nie auf dieser Seite auch einen Ratgeberbereich mit vielen Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen rund um die Baby-Heizstrahler.

Anbei stellen wir euch außerdem die 9 besten Wickeltisch-Heizstrahler genau vor und vergleichen diese miteinander. Auf einen Wickeltisch-Heizstrahler Test der bekannten Testmagazine gehen wir außerdem ein, sodass ihr von einem umfassenden Überblick rund um die Heizstrahler für Babys profitieren könnt.

Die 4 besten Heizstrahler für den Wickeltisch im Vergleich

Reer 1926 FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler, Wandgerät
Watt
400W - 800W
Stufen
2
Wandmontage
Standfuß
Preis
39,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
23.09.2017 05:34
Bei Amazon ansehen
Brandson Wickeltischheizstrahler mit 3 Leistungsstufen + Heizelemente
Watt
600W - 2000W
Stufen
3
Wandmontage
Standfuß
Preis
119,85€
 
Zuletzt aktualisiert am
23.09.2017 04:34
Bei Amazon ansehen
Reer 1928 2in1 FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler, Standgerät
Watt
400W - 800W
Stufen
2
Wandmontage
Standfuß
Preis
68,88€
 
Zuletzt aktualisiert am
23.09.2017 05:34
Bei Amazon ansehen
Reer 1909 Wickeltischheizstrahler mit Standfuß
Watt
650W
Stufen
3
Wandmontage
Standfuß
Preis
52,88€
 
Zuletzt aktualisiert am
23.09.2017 04:34
Bei Amazon ansehen
Abbildung
Modell Reer 1926 FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler, Wandgerät Brandson Wickeltischheizstrahler mit 3 Leistungsstufen + Heizelemente Reer 1928 2in1 FeelWell Wickeltisch-Wärmestrahler, Standgerät Reer 1909 Wickeltischheizstrahler mit Standfuß
Watt
400W - 800W 600W - 2000W 400W - 800W 650W
Stufen
2 3 2 3
Wandmontage
Standfuß
Preis
39,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
23.09.2017 05:34
119,85€
 
Zuletzt aktualisiert am
23.09.2017 04:34
68,88€
 
Zuletzt aktualisiert am
23.09.2017 05:34
52,88€
 
Zuletzt aktualisiert am
23.09.2017 04:34
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

Reer 1926 FeelWell – Der beste Wickeltisch-Wärmestrahler als Wandgerät im Vergleich von Kinderinfo.de

Falls ihr an einem Wandgerät interessiert sein solltet, so können wir euch den Wickeltisch-Wärmestrahler Reer 1926 FeelWell empfehlen. Dieses Modell ist mit einem bis zu 50° neigbaren Kopf ausgestattet und verfügt über insgesamt zwei Heizstufen mit 400 W bzw. 800 W.

Der Wickeltisch-Wärmestrahler des Herstellers Reer wird zudem mit einem Kabel der Länge 185 cm ausgeliefert, sodass die Installation problemlos zu realisieren ist.

Besonders gut wird der individuell einstellbare Heizkopf bei diesem Modell von den Kunden bewertet. Somit könnt ihr also punktgenau dafür sorgen, dass die Wärmestrahlung optimal für das Baby ausgerichtet wird. Sehr Versand ist in diesem Zusammenhang ebenfalls, dass dadurch die Wärme zentral abgegeben wird. Im Vergleich zu vielen anderen Geräten, die die Wärme recht breit verteilen, sparen ihr also in puncto Energieverbrauch bares Geld.

Dank der einfachen Anbringung dieses Strahlers an der Wand profitiert ebenfalls von einer maximalen Platzersparnis. Die Montageplatte kann zudem sehr einfach mit Schrauben und Dübeln an der Wand befestigt werden. Dieses Material liegt außerdem in dem Lieferumfang bei, was wirklich sehr praktisch ist, da die Monate gleich erfolgen kann!

Brandson Wickeltischheizstrahler: Eine Baby-Wärmelampe mit Standfuß mit Top-Funktionen

Nicht nur der Hersteller Reer baut qualitativ hochwertige Heizstrahler für Babys, die am Wickeltisch platziert werden können, sondern beispielsweise auch die Marke Brandson. Bei Amazon gibt es von diesem Hersteller auch einen Wickeltischheizstrahler zu kaufen, der über einen Standfuß verfügt, der eine Teleskopfunktion von 120 cm bis 190 cm bietet.

Die Leistungsaufnahme beträgt maximal 2000 W, wobei ihr hierfür die höchste der insgesamt drei verschiedenen Leistungsstufen auswählen müsst. Bei der kleinsten Stufe verbrauchst dieses Modell zum Beispiel nur 600 W.

Der Hersteller verbaut außerdem einen LED Power-Indikator. Somit könnt ihr schnell und einfach feststellen, ob der Wickeltisch-Heizstrahler eingeschaltet ist oder nicht. Das Modell ist des Weiteren um bis zu 25° schwenkbar und bietet die Schutzklasse IP 24.

Reer 1928 2in1 FeelWell – Der beste Wickeltisch-Heizstrahler mit Standfuß

Möchtet ihr gerne statt einem Gerät, das an der Wand montiert wird, auf einen Wickeltisch-Heizstrahler mit einem praktischen Standfuß setzen, so bietet der Hersteller Reer ebenfalls die passende Lösung für euch. Das Modell Reer 1928 2in1 FeelWell zeichnet sich mit einer Stand- und Wandfunktion aus und kann flexibel im Raum platziert werden.

Genau wie der zuvor vorgestellte Heizstrahler bietet auch dieses Modell einen neigbaren Heizkopf mit einem maximalen Winkel von 50°. Insofern sei die auch mit diesem Gerät dazu in der Lage, dass ihr die Wärme zentral auf das Baby ausrichten könnt.

Rein technisch unterscheiden sich die Heizstrahler Reer 1928 2in1 FeelWell und Reer 1926 FeelWell kaum. Hier entscheidet also ausschließlich die Präferenz in Bezug auf einen Heizstrahler für die Wandmontage oder auch mit einem Standfuß. Aufgrund des sicheren Standfußes schlägt dieses Modell natürlich aber auch mit einem höheren Preis zu Buche.

Reer 1909 – Ein weiterer guter Wickeltischheizstrahler mit Standfuß

Reer 1909 Wickeltischheizstrahler mit Standfuß
Preis: 52,88€
Zuletzt aktualisiert am 23.09.2017

Falls ihr die 2-in1-Funktion vom Reer 1928 Wickeltisch-Heizstrahler nicht benötigen sollte, dann stellt der Reer 1909 eine sehr gute Alternative für euch dar. Das Heizelement verfügt über eine maximale Leistung von 650 W und zeichnet sich durch einen niedrigen Energieverbrauch aus, wenngleich eine sehr gute Wärmeleistung entstehen kann.

Dieser Baby-Heizstrahler wird euch mit einem Teleskopständer nach Hause geschickt, der auf bis zu 2,10 m ausziehbare ist. Dadurch könnt ihr die individuelle Höhe also bequem anpassen und somit die gewünschte Ausrichtung der Wärme erzielen.

Der Standfuß ist zudem sehr sicher gestaltet. Im Vergleich zu einem Heizstrahler, der an der Wand montiert werden muss, profitiert ihr also bei diesem Wickeltisch-Heizstrahler mit Standfuß von einem flexiblen Einsatz, sodass ihr keine Schrauben verwenden und auch nicht bohren müsst.

Reer 1902.06 – Ein sehr kompakter Wickeltisch-Strahler mit Wandmontage

Von dem Hersteller Reer gibt es auch noch einen äußerst kompakten Wickeltisch-Strahler, der an der Wand montiert werden muss. Hierbei dreht es sich um das Modell Reer 1902.06, das über eine automatische Abschaltungsfunktion verfügt.

Genau wie der vorangestellte Wickeltisch-Strahler für Babys bietet auch dieses Modell eine Leistung von 600 W, sodass für das Baby über den gesamten Wickelvorgang eine gleichbleibende Wärme erzielt werden kann.

Die Schaltautomatik erfolgt automatisch nach 10 Minuten. Insofern müsst ihr euch also keine Sorgen machen, dass ihr das Heizgerät womöglich angelassen hat. Sehr interessant ist ebenfalls, dass eine Zwischenabschaltung ebenfalls möglich ist.

Dieser Wärmestrahler für Babys kann um bis zu 35° geschwenkt werden. Damit ist dieser Strahler nicht so flexibel wie die drei zuvor präsentierten Ausführungen von Reer. Sollte dies allerdings kein Problem für euch darstellen, dann könnt ihr euch hier das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis zunutze machen.

Reer 1912: Ein praktischer Wickeltisch-Strahler mit Abschaltautomatik und 2 Heizstufen

Eine weitere sehr gute Alternative stellt der Reer 1912 Wickeltisch-Heizstrahler dar. In diesem Modell integriert der Hersteller eine Ausschaltautomatik sowie insgesamt zwei Heizstufen.

Die zwei Einstellungen der Heizung können auf wahlweise 300 W oder 600 W eingestellt werden. Die Ausschaltautomatik erfolgt nach 10 Minuten, wobei eine Zwischenabschaltung ebenfalls kein Problem darstellt.

Bei dem Reer 1912 verbaut der Hersteller außerdem einen Zugschalter. Somit kann der Baby-Heizstrahler noch einfacher und unkompliziert bedient werden können. In diesem Zusammenhang ist ebenfalls die Status-Kontrollanzeige zu erwähnen, die euch den aktuellen Betriebszustand schnell und einfach eingeblendet.

H+H Wickeltisch-Heizstrahler mit Thermometer: Eine weitere gute Alternative für Eltern

H+H BS 50 Wickeltisch Heizstrahler TÜV/GS-geprüft
Preis: nicht verfügbar
Zuletzt aktualisiert am 23.09.2017

Soll es noch ein wenig günstiger sein, so könnt ihr euch auf den H+H Wickeltisch-Heizstrahler mit Wandmontage festlegen.

Dieses Modell zeichnet sich durch ein integriertes Thermometer sowie mit einer Leistungsaufnahme von 600 W aus. Außerdem profitiert ihr auch hier von einer Funktion zur automatischen Abschaltung des Betriebs nach 10 Minuten. Die Wärmeabgabe erfolgt außerdem sehr geräuschlos.

Das Kabel von diesem Wickeltisch-Heizstrahler ist insgesamt 1,46 m lang. Die sollte prinzipiell ausreichen, um das Modell bequem im Raum platzieren zu können. Achtet in diesem Zusammenhang unbedingt auf die weiteren Abmessungen des Strahlers, bevor ihr euch für einen Kauf entscheidet.

Hartig + Helling 98759 BS 55: Der Stand-Heizstrahler von H+H im Vergleich

Für den Hersteller Hartig + Helling gibt es ebenfalls einen Stand-Heizstrahler für Babys, der den Vorteil einer flexiblen Einsatzmöglichkeit im Raum bietet.

Dieser Heizstrahler ist mit insgesamt drei Stäben ausgestattet. Die drei Schaltstufen können über einen praktischen Zugschalter ausgewählt werden. Bei der geringsten Stufe verbraucht der Heizstrahler insgesamt 650 W. Die höchste Stufe schlägt mit einem Verbrauch von 2000 W zu Buche.

Selbstverständlich ist auch der Hartig + Helling 98759 BS 55 schwenkbar und in der Höhe verstellbar. Außerdem integriert der Hersteller noch eine Sicherheitsabstellung, falls das Gerät überhitzt oder Umfeld. Dies ist eine praktische Sicherheitsfunktion, die ihr bei der Auswahl von einem möglichst hochwertigen Strahler auf keinen Fall außer Acht lassen sollt, was vor allem bei dem Einsatz als Wickeltisch-Heizstrahler gilt.

Rommelsbacher IW 604/E – Ein Baby-Infrarotstrahler mit 600 Watt

Als eine weitere Alternative wollen wir euch noch den Baby-Infrarotstrahler der Marke Rommelsbacher näher vorstellen.

Das Modell Rommelsbacher IW 604/E zeichnet sich durch eine Leistung von 600 Watt aus und kann bequem an der Wand montiert werden. In diesem Zusammenhang solltet ihr allerdings unbedingt die Maße beachten, sodass es bei der Montage zu keinen Problemen kommen wird.

Der Heizstab, den der Hersteller Rommelsbacher in dieser Wickeltisch-Wärmelampe verbaut, wird durch eine spezielle Sicherheit zusätzlich geschützt. Da es sich hierbei um einen Infrarotstrahler dreht, ist die Wärmefunktion sofort zu spüren. Es gibt nämlich keine Vorheizzeit wie bei anderen Geräten. Sollte diese Funktion also wichtig für euch sein, so entscheidet euch am besten für dieses Gerät.

Die Wandhalterung, die es bei dem Rommelsbacher IW 604/E Baby-Infrarotstrahler mit dazu gibt, ist variabel einstellbar. Außerdem gibt es noch eine Kontrolllampe, die den aktuellen Betriebsstatus anzeigt, sowie einen praktisch zu bedienenden Zugschalter.

Der Wickeltisch-Heizstrahler Test der Stiftung Warentest

Viele Verbraucher halten sich an die Produktempfehlungen von Verbrauchermagazinen wie der Stiftung Warentest. Aufgrund dessen haben wir geprüft, ob sich die Kollegen der Stiftung Warentest bereits mit Wickeltisch-Heizstrahlern beschäftigt haben, sodass wir euch zum Beispiel einen Testsieger aus diesem Vergleich präsentieren können.

Beste Wickeltisch-HeizstrahlerLeider ist dies nicht der Fall. Zum aktuellen Zeitpunkt der Erstellung von diesem Beitrag gibt es noch keinen Wickeltisch-Heizstrahler Test der Stiftung Warentest. Sollte sich dies allerdings in Zukunft ändern, so erfolgt hier an dieser Stelle einer Aktualisierung, sodass wir euch noch einen größeren Mehrwert bei der Auswahl von einem geeigneten Modell bieten können.

Gibt es einen Baby-Heizstrahler Test der ÖKO-Test?

Auch die ÖKO-Test hat sich leider noch nicht mit Baby-Heizstrahlern beschäftigt. Aufgrund dessen können wir euch auch hierzu kein besonders empfehlenswertes Modell aus dem Baby-Heizstrahler Test verschiedener Geräte präsentieren.

Was für die Stiftung Warentest geht, trifft ebenfalls auf die ÖKO-Test zu. Sollte also die ÖKO-Test in Zukunft einen Baby-Heizstrahler Test erstellen, dann werden wir hier auf dieser Seite weitere Informationen zu den Testergebnissen für euch übersichtlich präsentieren.

Ist ein Wickeltisch-Heizstrahler für das Baby denn wirklich notwendig?

Hebammen empfehlen grundsätzlich den Einsatz von einem Wickeltisch-Heizstrahler für das Baby. Dies hängt ganz einfach damit zusammen, dass der Wickeltisch oftmals im Kinderzimmer oder auch in Schlafzimmer der Eltern platziert wird. Hier ist es häufig sehr kühl und auf die richtige Lüftung achten nur die wenigsten Eltern. Aufgrund dessen ist es sehr oft der Fall, dass das Kind sehr laut protestiert, wenn es um das Wickeln geht.

Ein hochwertiger Heizstrahler sorgt also dafür, dass Kinder beim Wickeln häufiger weniger weinen und die Prozedur sehr entspannt über sich ergehen lassen. Aufgrund dieser in der Regel übereinstimmenden Meinungen der Hebammen ist es also auf jeden Fall ratsam, dass ihr euch für euer Baby einen Heizstrahler für den Wickeltisch zulegt.

Wie groß sollte der Abstand vom Wickeltisch-Heizstrahler zum Baby sein?

Prinzipiell sollte der Abstand von der Wickelkommode bis zu dem Heizstrahler 1 m betragen. Allerdings müsst ihr auf jeden Fall vor dem Einsatz von eurem Wickeltisch-Heizstrahler die konkreten Angaben zu dem Modell vom Hersteller lesen und zwingend beachten. Schaut euch hierzu die Betriebsanleitung an, um die Daten zu den Maßen entnehmen zu können.

Sehr wichtig ist in diesem Zusammenhang ebenfalls, dass sich keine brennbaren Objekte in der Nähe des Strahlers befinden. Liegt also unbedingt einen sehr großen Wert darauf, sodass es bei dem Einsatz von einem Heizstrahler zu keinen Problemen kommt.

Soll der Heizstrahler als Wandgerät oder mit einem Standfuß gekauft werden?

Grundsätzlich unterscheidet man bei den Baby-Heizstrahlern zwischen Geräten, die an der Wand montiert werden müssen, und Ausführungen mit einem Standfuß. Rein technisch gibt es zwischen diesen Modellarten der Heizstrahler kaum oder nur sehr geringe Unterschiede. Beide Varianten haben also Vor- und Nachteile.

Bei den Wandgeräten ist natürlich die Montage zu erwähnen, wofür in der Regel Schrauben und Dübel notwendig sind. Allerdings bietet ein Wandgerät auch Vorteile, wie zum Beispiel eine sehr gute Platzersparnis, was bei einem Baby-Heizstrahler mit Standfuß in der Regel nicht der Fall ist. Habt ihr also wenig Platz in dem Zimmer, in dem der Wickeltisch aufgestellt wurde, so solltet ihr euch am besten für ein Wandgerät entscheiden. Wer viel zu einfach einen Blick auf die weiter oben vorgestellten Modelle und schon findet ihr eine passende Ausführung, die womöglich für euch von Interesse ist.

Weiterer Tipp zur Verwendung von einem Heizstrahler bei Babys: Achtet auf die Abschaltung

Viele Eltern denken in der Nacht nicht daran, dass der Heizstrahler wieder abgeschaltet werden muss. Viele Modelle werden auch ohne eine Abschaltautomatik zum Kauf angeboten, sodass ihr in einem solchen Fall unbedingt eine Zeitschaltuhr verwenden solltet. Dadurch könnt ihr also dann sicherstellen, dass sich der Heizstrahler abschaltet.

Möchtet ihr allerdings keine solche Zeitschaltuhr verwenden, dann solltet ihr zu einem Modell mit einer Abschaltautomatik greifen. Diese stellt sich in der Regel nach 10 Minuten der Inbetriebnahme ein und sorgt dafür, dass ihr euch fortan keine Gedanken mehr über das manuelle Abschalten des Heizstrahlers machen müsst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Die besten 10 Trinklernbecher & Trinklernflaschen im Vergleich – 2017 Test und Ratgeber

Inhalt dieses Beitrags1 Die 4 besten Trinklernbecher & Trinklernflaschen im Vergleich…