Heutzutage gibt es unzählige unterschiedliche Windeleimer. Von High-Tech über Modelle mit ganz normalen Müllbeuteln bis hin zu besonders preiswerten Varianten können sich Eltern aus einem breiten Angebot bedienen.

Doch welcher Windeleimer ist der Beste? Dies hängt natürlich erst einmal davon ab, welche Vorstellungen ihr habt. So unterscheidet man grundsätzlich zwischen den klassischen Windeleimern und Windeltwistern, wobei die letzte Ausführung mit höheren Folgekosten zu Buche schlagen wird.

Um euch die Suche zu erleichtern haben die besten Windeleimer herausgesucht. Außerdem gehen wir weiter unten noch darauf ein, welches Modell die Stiftung Warentest in dem Windeleimer Test zum Testsieger gekürt hat, und beantworten die am häufigsten gestellten Fragen zur Auswahl und der Verwendung der Windelmülleimer.

Die 4 besten Windeleimer im Vergleich

Chicco Windeleimer, geruchsdichtes System, herkömmliche Tüten verwendbar
Fassungsvermögen
30l
Tüten
handelsübliche Müllbeutel
Gewicht
2.9 kg
Vorteile
geruchsdichtes System, herkömmliche Tüten verwendbar, patentiertes Geruchs-Stopp-System
Preis
54,59€
Sie sparen: 15.40€ (22%)
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 05:37
Bei Amazon ansehen
Geruchsdichter Windeleimer Diaper Champ regular silber – für normale Müllbeutel
Fassungsvermögen
60-120l
Tüten
normale Müllbeutel
Gewicht
5 kg
Vorteile
Keine teuren Nachfüllkassetten, einfache Anwendung
Preis
59,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 05:36
Bei Amazon ansehen
Angelcare Windeleimer Comfort Plus inkl. 4 Kassetten
Fassungsvermögen
max. 180 Windeln
Tüten
Folienkassetten
Gewicht
3.3 kg
Vorteile
Maximale Geruchskontrolle
Preis
38,84€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 05:36
Bei Amazon ansehen
Rotho Babydesign 200020209 Top Windeleimer, translucent blue
Fassungsvermögen
11L
Tüten
normale Müllbeutel
Gewicht
1 kg
Vorteile
Günstig, solide Verarbeitung
Preis
11,59€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 05:37
Bei Amazon ansehen
Abbildung
Modell Chicco Windeleimer, geruchsdichtes System, herkömmliche Tüten verwendbar Geruchsdichter Windeleimer Diaper Champ regular silber – für normale Müllbeutel Angelcare Windeleimer Comfort Plus inkl. 4 Kassetten Rotho Babydesign 200020209 Top Windeleimer, translucent blue
Fassungsvermögen
30l 60-120l max. 180 Windeln 11L
Tüten
handelsübliche Müllbeutel normale Müllbeutel Folienkassetten normale Müllbeutel
Gewicht
2.9 kg 5 kg 3.3 kg 1 kg
Vorteile
geruchsdichtes System, herkömmliche Tüten verwendbar, patentiertes Geruchs-Stopp-System Keine teuren Nachfüllkassetten, einfache Anwendung Maximale Geruchskontrolle Günstig, solide Verarbeitung
Preis
54,59€
Sie sparen: 15.40€ (22%)
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 05:37
59,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 05:36
38,84€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 05:36
11,59€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 05:37
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

Chicco Windeleimer – Der beste Windeleimer ohne Kassetten im Vergleich von Kinderinfo.de

Chicco Windeleimer, geruchsdichtes System, herkömmliche Tüten verwendbar
Preis: 54,59€
Sie sparen: 15.40€ (22%)
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Der Windeleimer des Herstellers Chicco zeichnet sich durch ein patentiertes System aus, dank dem das Modell mit ganz normalen Plastiktüten verwendet werden kann. Dadurch profitiert ihr letztendlich davon, dass ihr euch keine Nachfüllkassetten wie bei anderen Windeleimern zulegen müsst.

Grob besteht der Windeleimer von Chicco aus 2 Teilen. Diese müsst ihr bei der Verwendung zusammensetzen. Insgesamt fasst dieser Windeleimer bis zu 30 Windeln, wenn ihr Müttelbeutel mit 30 Liter Volumen verwendet.

Die Vorteile vom Chicco Windeleimer liegen ganz klar auf der Hand. So profitiert ihr von einem Geruchs-Stopp-System, das dank einer innovativen sehr gut in der Praxis funktioniert und dem Gerüchte der Windeln fern hält. Des Weiteren entstehen bei diesem Modell keine Folgekosten, was bei der Anschaffung von einem Windelmülleimer auf jeden Fall zu bedenken ist!

Diaper Champ – Ein guter Windeleimer für normale Müllbeutel

Der Diaper Champ Windeleimer stellt eine gute Alternative zu dem Modell von Chicco dar, wenngleich diese Variante noch ein wenig teuer ist. Grundsätzlich ähneln sich beide Ausführungen jedoch sehr stark. Der Diaper Champ Windeleimer steht allerdings in insgesamt vier verschiedenen Größen zur Auswahl bereit.

Wenn euch der Windeleimer von Chicco also ein wenig zu klein sein sollte, dann seid ihr mit dem Modell von Diaper Champ sehr gut bedient. Die größte Ausführung vom Diaper Champ fasst nämlich bis zu 75 Windeln und damit mehr als doppelt so viel wie das Modell von Chicco.

Wenn ihr euch für den Diaper Champ entscheidet, dann bekommt ihr einen Windeleimer ohne Kassettensystem. Euch erwarten demnach keine Folgekosten, sodass dieses Modell sehr gut geeignet ist, wenn ihr für euren Windeleimer gerne handelsübliche Müllbeutel verwenden wollt.

Angelcare Windeleimer Comfort Plus – Der beste Windeleimer mit Kassetten

Mit dem Angelcare Comfort Plus wollen wir euch den ersten Windeleimer aus unserer Auflistung vorstellen, der über ein Kassettensystem verfügt. Dies bedeutet für euch, dass ihr diesen Windelmülleimer nicht mit normalen Müllbeuteln verwenden könnt. Stattdessen seid ihr immer auf den Kauf der Kassetten angewiesen.

Ob sich nun ein solcher Windeleimer, der auch als Windeltwister bezeichnet wird, für euch lohnt, hängt natürlich von verschiedenen Faktoren ab, auf dir wir weiter unten hier in diesem Beitrag noch genauer eingehen werden!

Der Angelcare Comfort Plus Windeleimer wird bei Amazon mit einem Set mit vier Kassetten zum Kauf angeboten. Eine dieser Kassetten ist bei der Lieferung bereits in dem Windeleimer enthalten, sodass ihr nichts weiter zusammensetzen müsst.

Eine solche Kassette reicht bei dem Windeleimer Angelcare Comfort Plus für bis zu 180 Windeln. Diese Kassetten können zudem recht einfach und schnell entfernt werden, wobei der Angelcare Windeleimer eine allgemein sehr gute Bedienung mit nur einer Hand bietet.

Vor allem die rückenfreundliche Höhe und die simple Bedienung werden von den Käufern von diesem Windeleimer von Angelcare belohnt. Wie alle anderen Modelle aus unserer Auflistung werden die Gerüche komplett beseitigt.

Rotho Babydesign Windeleimer – Der beste günstige Windeleimer

Falls euch die deutlich hochwertig verarbeiteten Windeleimer der Marken Chicco, Angelcare oder auch Diaper Champ nicht zusagen oder diese einfach zu teuer sind, so bietet sich der Rotho Babydesign Windeleimer vielleicht für euch an.

Der Rotho Babydesign ist ein sehr einfach gestalteter Windelmülleimer, der in vielen verschiedenen Farben erhältlich ist. Zwischen 10 bis 15 Windeln fasst dieses Modell, wobei die meisten Eltern die Reinigung 2 Mal pro Woche vornehmen.

Die Vorteile vom Windeleimer von Rotho stellen der günstige Preis sowie die einfache Verwendung mit ganz normalen Müllbeuteln dar. Der Rotho Windeleimer verschließt auch sehr gut und außer beim Öffnen können keine unangenehmen Gerüche bemerkt werden.

Tommee Tippee Windeltwister – Ein weiterer Windeleimer mit Nachfüllkassetten

Tommee Tippee Sangenic Tec Windeltwister
Preis: 11,99€
Sie sparen: 8.00€ (40%)
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Wenn es um die Windeltwister mit Nachfüllkassetten geht, dann greifen die meisten Eltern neben den Modellen der Marke Angelcare auch recht häufig zu den Ausführungen des Herstellers Tommee Tippee. Bei Amazon ist das Modell Tommee Tippee Sangenic Tec Windeltwister erhältlich, das recht solide Bewertungen von den Käufern erhalten hat.

Der Sangenic Tec Windeltwister verschließt sämtliche Gerüche und Keime und ist dank der Twist-wrap-Funktion besonders einfach zu bedienen.

Legt ihr euch diesen Windeltwister zu, so benötigt ihr zwingend die Nachfüllkassetten. Dadurch wird jede einzelne Windel in einer Folie eingedreht, sodass die Gerüchte optimal eingeschlossen werden. Tommee Tippee setzt hierbei auf eine Mehrschichtfolie, die eine zusätzliche Sicherheit für euch garantiert!

Tommee Tippee Simplee Sangenic-Windelentsorgungsbehälter – Eine weitere gute Alternative

Tommee Tippee Simplee Sangenic-Windelentsorgungsbehälter Blau
Preis: 9,49€
Sie sparen: 0.50€ (5%)
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Von dem Hersteller Tommee Tippee wollen wir euch noch einen weiteren Windelentsorgungsbehälter genauer vorstellen. Das Modell Simplee Sangenic wird mit Kassetten ausgestattet und verschließt dank einem intelligenten Siegeldeckel sämtliche Gerüche.

Die Folie aus den Kassetten verschließt die Windeln und sorgen dafür, dass 99 Prozent der Keime beseitigt werden. Pro Nachfüllpack werden bis zu 180 Windeln bei der Windelgröße 1 (2 bis 5 kg) gefasst. Der Behälter an sich fasst maximal 18 Windeln.

Der Tommee Tippee Simplee Sangenic Windeleimer ist sehr kompakt, leicht zu verstecken und einfach in Gebrauch zu nehmen. Außerdem sind die Nachfüllkassetten auch gar nicht so teuer, wobei ihr natürlich immer die extra anfallenden Kosten hierfür beachten solltet.

bébé-jou Windeleimer Miffy Stars – Ein preiswerter Windeleimer ohne Schnick-Schnack

bébé-jou 616182 Windeleimer Miffy Stars
Preis: 18,50€
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Ohne High-Tech und besondere Nachfüllkassetten kommt der bébé-jou Windeleimer Miffy Stars aus. Diesen Windeleimer bekommt ihr schon für weniger als 20 Euro.

Der bébé-jou Windeleimer Miffy Stars bietet ein Fassungsvermögen von insgesamt 14 Litern und verschließt dank dem praktischen Deckel alle Gerüchte, die durch die Windeln entstehen.

Wie die Käufer vom bébé-jou Windeleimer Miffy Stars angeben, können zur Verwendung auch ganz normale Müllbeutel aus dem Discounter genutzt werden, was wirklich praktisch ist und außerdem dafür sorgt, dass im Vergleich zu Windeltwistern keine extra anfallenden Kosten für Kassetten zu beachten sind.

Rotho Babydesign BB – Ein simpler Windeleimer mit 10 L Fassungsvermögen

Sollte es eine recht einfache Ausführung von einem Windeleimer sein, der zudem mit ganz normalen Plastikbeuteln ausgestattet werden kann, so ist der Rotho Babydesign BB Windeleimer womöglich eine gute Option für euch.

Dieses Modell gibt es in drei verschiedenen Farben zu kaufen, wobei der Preis sehr gut ist. Der Rotho Babydesign BB erinnert vom Design her an einen ganz klassischen Mülleimer. So gibt es einen praktischen Tragegriff und einen runden Deckel, der den Inhalt sicher verschließt.

Insgesamt bietet der Rotho Babydesign BB Windeleimer ein Fassungsvermögen von 10 Litern und ist damit mit einem normalen Putzeimer vergleichbar, was das Volumen betrifft. Der Durchmesser beträgt 25 cm, sodass der Inhalt einfach zum Verschließen eingelegt werden kann.

Sangenic Windeltwister MK4 – Der moderne Windeltwister für eine keimtötende Wirkung

Windeltiwster gibt es nicht nur von Angelcare, sondern auch von dem Hersteller Sangenic. Der Sangenic Windeltwister MK4 ist der beliebteste Windeltwister und wird mit Nachfüllkassetten zu euch geliefert.

Dadurch kann für eine keimtötende Wirkung gesorgt werden, wenn ihr die Windeln in den Windeltwister legt. Hier liegt das separate Einschließen der gebrauchten Windeln zugrunde, die ihr in den Windeleimer einsetzt.

Der Windeltwister der Marke Sangenic zeichnet sich außerdem mit dem praktischen EASI-PUSH Verschluss für die maximale Hygiene aus. Außerdem setzt der Hersteller auf die TWIST LOCK Technologie, die dafür sorgt, dass keine Gerüche nach außen dringen, da alle Windeln einzeln versiegelt werden.

Korbell M250DS Windeleimer – Eine solide Alternative im Vergleich zu den Top-Marken

Korbell M250DS Windeleimer, 15 L
Preis: 32,39€
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Bei Amazon ist der Windeleimer mit der Bezeichnung M250DS des Herstellers Korbell ebenfalls recht beliebt und konnte gute Bewertungen erhalten.

Hierbei handelt es sich um einen klassischen Windelmülleimer, den ihr nicht mit Nachfüllkassetten ausrüsten müsst. Stattdessen kommen handelsübliche Müllbeutel aus Plastik bei diesem Modell zum Einsatz, was langfristig den Geldbeutel schont.

Der Korbell M250DS Windeleimer bietet ein Fassungsvermögen von insgesamt 15 Litern und somit ausreichend Platz für die gebrauchten Windeln. Sehr praktisch ist ebenfalls das kompakte Design sowie die einfache Handhabung.

Die Beutel mit den Windeln können nämlich in Sekundenschnelle aus dem Windeleimer gelöst und dann bequem entsorgt werden. Dass es sich bei dem Modell von Korbell auch um einen geruchsdichten Windeleimer dreht, bestätigen die zahlreichen Käufer auf Amazon.

Gibt es einen Windeleimer Test der Stiftung Warentest?

Zum aktuellen Zeitpunkt hat sich die Stiftung Warentest noch nicht mit den Windeleimern befasst. Aufgrund dessen können wir euch hierzu auch keinen Testsieger mit angeben. Sollte sich dies in Zukunft ändern, so folgt hier an dieser Stelle natürlich eine Aktualisierung mit dem besten Windeleimer, den die Stiftung Warentest für seine Leser empfiehlt.

Was sagt die ÖKO-Test zu den Windeleimern?

Was für die Stiftung Warentest gilt, trifft leider auch auf die ÖKO-Test zu. Auch dieses Testmagazin hat trotz der Popularität von Windeleimern noch keinen Praxistest durchgeführt. Wir hoffen, dass sich dies noch ändern wird und werden einen solchen Windeleimer Test selbstverständlich auch hier verlinken.

Braucht man einen Windeleimer denn wirklich?

Diese Frage stellen sich werdende Eltern natürlich. Grundsätzlich können wir hier natürlich keine allgemein gültige Antwort darauf geben. Prinzipiell ist aber zu sagen, dass sich die Anschaffung von einem guten Windeleimer auszahlen wird – spätestens wenn ihr eurem Baby Beikost gebt. Dann entstehen bei den vollen Windeln nämlich solch strenge Gerüche, die es in einem normalen Haushalt auf jeden Fall zu vermeiden gilt.

bester WindeleimerEin ganz normaler Mülleimer sollte zu Beginn natürlich ausreichen, wenn ihr das Baby nur mit der Muttermilch stillt. Besser wäre jedoch auch ein einfacher Windelmülleimer, wie zum Beispiel ein Modell des Herstellers Rotho, das wir euch weiter oben hier auf dieser Seite näher vorgestellt haben.

Ein Windeleimer sorgt jedoch für eine bessere Entsorgung und vor allem dafür, dass der Deckel die Gerüche nicht nach außen dringen lässt. Ganz normale Müllbeutel haben in diesem Zusammenhang nämlich grundlegende Mängel, sodass ihr besser gleich zu einem guten Windeleimer greifen solltet.

Tipps zur richtigen Reinigung vom Windeleimer

Die Hygiene sollte bei der Verwendung von einem Windeleimer natürlich nicht außer Acht gelassen werden. Bevor ihr den Windeleimer also reinigt, achtet bitte darauf, dass ihr nicht zu viele Windeln ablegt, da es ansonsten zu einem Schlamassel kommen kann. Außerdem ist es wichtig antibakterielle oder dickere Tüten zu verwenden, die in jedem größeren Supermarkt finden könnt.

Für die Reinigung solltet ihr ein desinfizierendes Reinigungsmittel verwenden. Putzt den Eimer also regelmäßig, sodass die störenden Keime beseitigt werden können. Dies sollte vor allem von euch erledigt werden, wenn die Windeln direkt mit der Innenwand vom Windeleimer in Kontakt gekommen sind.

Windeleimer oder Windeltwister? Welche Variante für euch die Beste ist

Man unterscheidet bei den Windeleimer zwischen den normalen Modellen, die mit klassischen Müllbeuteln ausgestattet werden, und den Windeltwistern mit Nachfüllkassetten. Normale Windeleimer sind in der Regel zu einem günstigeren Preis erhältlich. Windeltwister kosten oftmals weniger Geld, wobei viele Eltern die Folgekosten vergessen.

  • Vorteile der normalen Windeleimer

Ein klassischer Windeleimer benötigt normale Müllbeutel, die bekanntlich nur wenig Geld kosten und eh im Haushalt vorhanden sein sollten. Es entstehen bei der Nutzung auch keine Folgekosten und ihr schon die Umwelt mehr im Vergleich zur Verwendung von einem modernen Windeltwister.

  • Vorteile vom Windeltwister

Bei einem Windeltwister werden die Windeln mit einer Folie verschlossen. Ihr könnt dann die Windeln sehr einfach entnehmen und die Gerüche sind bei vielen Modellen selbst beim Entleeren der Beutel nicht wahrzunehmen. Der Vorteil bei den Windeltwistern ist also ganz klar die praktische und besonders komfortable Bedienung.

  • Nachteile der normalen Windeleimer

Wenn ihr die Windeln aus einem klassischen Windeleimer entnehmt, so ist mit einem unangenehmen Gestank zu rechnen.

  • Nachteil der Windeltwister

Ein Nachteil stellen bei den Windeltwistern mit Nachfüllkassetten die Folgekosten dar, die durch die Anschaffung der Kassetten zustande kommen. Wenn ihr täglich 4 bis 5 Windeln entsorgt, so benötigt ihr alle 3 Wochen eine neue Kassette. Über den Zeitraum von 3 Jahren beläuft sich die Summe bei einem Preis von 7 bis 10 Euro pro Kassette auf insgesamt 360 Euro bis hin zu mehr als 400 Euro.

Geruchsarme Windeleimer für Erwachsene

Erwachsene, die an Inkontinenz leiden, können ebenfalls zu den Windeleimern greifen. Diese fassen nämlich auch Erwachsenenwindeln sehr gut und sorgen bei einer einfachen Handhabung dafür, dass die Gerüche nicht nach außen dringen können.

Besonders empfehlenswerte Windeleimer für Erwachsene gibt es grundsätzlich nicht, da die Hauptzielgruppe natürlich Eltern sind. Die Anwendung ist im Grunde auch gleich, sodass ihr euch einen der oben gelisteten Windeleimer aussuchen könnt.

Windeleimer bei dm – Sind bei der Drogerie Windeleimer zu finden?

In der Drogerie dm könnt ihr auch Windeleimer finden. In einem letzten Besuch in einem dm Markt war zum Beispiel der Windeleimer von Sangenic verfügbar und konnte direkt gekauft werden. Die Auswahl der Windeleimer ist bei dm aber deutlich begrenzt. Aufgrund dessen bietet sich das Stöbern in dem Amazon Online-Shop sehr gut für euch an. Hier stehen nämlich zahlreiche unterschiedliche Modelle zum praktischen Kauf bereit, die euch wenige Tage nach der Bestellung nach Hause geschickt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Die besten 10 Babyöle für eine zarte Kinderhaut im Vergleich – 2017 Test und Ratgeber

Inhalt dieses Beitrags1 Die 4 besten Babyöle im Vergleich1.1 Gibt es einen Babyöl Test der…