Einer der wichtigsten Artikel, die ein neugeborenes Kind braucht, sind die Windeln. Das Baby muss pro Tag bis zu 8 Mal gewickelt werden. Die Entscheidung, welche Windeln ihr nehmt, ist meist sehr individuell. Beim Waschen der Stoffwindel ist der Wasserverbrauch hoch, im Endeffekt kommt ihr dann auf einen ähnlichen Preis wie bei den Einwegwindeln, von der Umweltverträglichkeit ganz zu schweigen. Nichtsdestotrotz geht den meisten Eltern das Wickeln mit der Einwegwindel leichter von der Hand. Auch der Baby Po bleibt in Einwegwindeln viel trockener, weil die Einwegwindeln einen speziellen Saugkern besitzen, der die Feuchtigkeit effektiv aufsaugt. Fiel die Entscheidung für die Einwegwindeln, dann müsst ihr euch für das richtige Produkt entscheiden, und das Angebot ist riesig.

Ihr werdet euch bei der Wahl oft diese Fragen stellen müssen: Welche Windeln soll ich nehmen? Lieber eine Einweg- oder Mehrwegwindel? Welche Windel brauche ich für ein Neugeborenes, welche für ein sehr aktives Kind und welche für eines, das bald keine Windeln mehr braucht und trocken wird?

Die Antwort auf diese und andere Fragen findet ihr in unserem Ratgeber zum Windeln Vergleich, den wir für euch vorbereitet haben.

Die 4 besten Windeln fürs Babys im Vergleich

Pampers Premium Protection
Vorteile
weich wie Seide für unseren besten Komfort und Schutz
Inhalt
72 Stck.
Merkmale
die einzigartigen, absorbierenden Kanäle helfen die Feuchtigkeit gleichmäßig zu verteilen
Einweg
Preis
11,74€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 00:35
Bei Amazon ansehen
Moltex Nature No. 1 Ökowindeln
Vorteile
frei von Lotionen und Parfümstoffen
Inhalt
23 Stck.
Merkmale
die 1. Ökowindel der Welt: nachhaltig, ökologisch, kompetent, in bester Qualität
Einweg
Preis
3,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 01:34
Bei Amazon ansehen
babylove Windeln Premium extra weich
Vorteile
extra weiches Material, gut für die zarte Babyhaut
Inhalt
28 Stck.
Merkmale
mit einer intelligenten Lamellenstruktur
Einweg
Preis
16,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 00:35
Bei Amazon ansehen
LILLYDOO Windeln
Vorteile
frei von Parfümen und Lotionen
Inhalt
246 Stck.
Merkmale
LILLYDOO Produkte sind VEGAN
Einweg
Preis
nicht verfügbar
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 01:33
Bei Amazon ansehen
Abbildung
Modell Pampers Premium Protection Moltex Nature No. 1 Ökowindeln babylove Windeln Premium extra weich LILLYDOO Windeln
Vorteile
weich wie Seide für unseren besten Komfort und Schutz frei von Lotionen und Parfümstoffen extra weiches Material, gut für die zarte Babyhaut frei von Parfümen und Lotionen
Inhalt
72 Stck. 23 Stck. 28 Stck. 246 Stck.
Merkmale
die einzigartigen, absorbierenden Kanäle helfen die Feuchtigkeit gleichmäßig zu verteilen die 1. Ökowindel der Welt: nachhaltig, ökologisch, kompetent, in bester Qualität mit einer intelligenten Lamellenstruktur LILLYDOO Produkte sind VEGAN
Einweg
Preis
11,74€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 00:35
3,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 01:34
16,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 00:35
nicht verfügbar
 
Zuletzt aktualisiert am
24.11.2017 01:33
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

Pampers Premium Protection

Pampers Premium Protection
Preis: 11,74€
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Die Pampers Premium Protection Windeln schützen wirksam die Haut von neugeborenen Babys und bieten einen hohen Komfort. Die Windeln sind weich wie Seide und nehmen die Feuchtigkeit dank des Doppelabsorbiersystems schnell und zuverlässig auf. Eine Besonderheit sind die einzigartigen, absorbierenden Kanäle, die Feuchtigkeit gleichmäßig verteilen und für beste Trockenheit sorgen. Der Urinindikator zeigt euch an, wenn die Windel feucht ist und gewechselt werden muss, was sehr praktisch ist.

Moltex Nature No. 1 Ökowindeln

Moltex Nature No. 1 Ökowindeln
Preis: 3,95€
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Die Moltex Nature No. 1 Ökowindeln sind besonders hautfreundlich für die zarte Babyhaut. Die Hautfreundlichkeit der Windeln ist ein hoher Standard, den das Unternehmen garantiert, denn alle Rohstoffe, die in der Moltex Nature No. 1 verarbeitet sind, werden regelmäßig durch unabhängige Labore untersucht. Der 3-lagige Saugkörper der Windeln sorgt für eine schnelle Absorption der Flüssigkeit, die Windel speichert den Urin und hält die Haut im Windelbereich weitgehend trocken.

Die weiteren Produktmerkmale in Übersicht:

  • Comfort-Stretch-System: Durch elastische Bündchen garantiert es eine perfekte Passform der Windel
  • Atmungsaktiv: Der atmungsaktive Wäscheschutzfilm ist frei von Naturlatex und frei von Parfümstoffen, er sorgt dadurch für ein komfortables Windelklima
  • ohne Chlor: Der Zellstoff der Windel wird nicht mit aggressivem Chlor gebleicht, sondern mit Sauerstoff und den Sauerstoffverbindungen Peroxid und Ozon
  • Latex: Die MOLTEX Windel ist frei von allergieauslösendem Naturlatex

babylove Windeln Premium extra weich

babylove Windeln Premium extra weich
Preis: 16,99€
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Die babylove Windeln Premium extra weich ist mit der DreamSkin® Technologie ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine intelligente Lamellenstruktur, die sich wie eine zweite Haut zart an die empfindliche Babyhaut anschmiegt und dabei als Barriere gegen Reibung und Feuchtigkeit dient. Die Technologie hilft zudem die Körpertemperatur der Kinder zu regulieren und die natürliche Feuchtigkeit der Babyhaut zu erhalten. Die babylove Premium Windeln sind besonders anpassungsfähig und dank den überlappenden Klettverschlüssen bieten sie übereinander geklebt einen sicheren Halt. Außerdem sind die Windeln Tag und Nacht auslaufsicher, wofür ein Langzeit-Trockenschutz zuständig ist.

LILLYDOO Windeln

LILLYDOO Windeln
Preis: nicht verfügbar
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

LILLYDOO Windeln sind viel mehr als nur trockene Windeln. Was sie auszeichnet, das ist vor allem ihre Hautfreundlichkeit, sie sind zudem sehr bequem beim Tragen und aus einem chlorfrei gebleichten Stoff hergestellt.

Die Vorteile der LILLYDOO Windeln im Einzelnen:

  • frei von allem, was die Kinderhaut nicht verträgt
  • sehr weich, besonders flexibel, mit hervorragenden Saugeigenschaften, trocken und extrem luftig
  • LILLYDOO Windeln sind vegan
  • frei von Parfümen und Lotionen
  • chlorfrei gebleichter Zellstoff aus zertifiziert nachhaltiger Forstwirtschaft
  • latexfreie, flexible Bündchen bieten eine superbequeme Passform

Japanische Windeln Moony

Japanische Windeln Moony
Preis: 29,49€
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Eine gute Windel sollte vor allem trocken bleiben, viel Feuchtigkeit aufsaugen sowie schnell und praktisch in jeder Situation sein – ob bei Spielen oder sonstigen Aktivitäten. Die Japanische Windeln Moony werden aus einem zarten und weichen Material produziert, sie sind luftdurchlässig, ihre Bündchen schließen sich geräuschlos und bequem, ohne dabei die Atmung des Kindes zu erschweren. Die Windeln bestehen aus drei Schichten, die luftdurchlässig sind und eine schützende Funktion haben. Elastische Gummibänder vorne und hinten schützen vor dem Auslaufen. Ein Nässeindikator ist ebenfalls vorhanden.

Pampers Baby Dry Windeln

Pampers Baby Dry Windeln
Preis: 7,95€
Zuletzt aktualisiert am 23.11.2017

Die Baby Dry Windeln von Pampers sorgen dafür, dass euer Kind morgens so trocken wie beim Schlafengehen sein wird. Dafür sorgen die drei absorbierenden Kanäle. Sie helfen, die Feuchtigkeit gleichmäßig zu verteilen und sorgen für ein trockeneres Gefühl im Vergleich zu vorherigen Pampers Windeln. Eine Besonderheit der Windeln von Pampers sind die absorbierenden Micro Pearls, die die Feuchtigkeit absorbieren und sie bis zu 12 Stunden lang einschließen. Die dehnbaren Seitenbündchen garantieren eine bequeme Passform mit erhöhtem Auslaufschutz für die Nacht. Dank der schnell absorbierenden Trockenheitslagen wird die Feuchtigkeit von der Haut eures Babys ferngehalten.

Pampers Sleep & Play Windeln

Pampers Sleep & Play Windeln
Preis: 12,95€
Zuletzt aktualisiert am 23.11.2017

Die Pampers Sleep & Play sind jetzt dank einer verbesserten Formel noch trockener und hängen weniger durch als zuvor. Die saugstarken Trockenheitslagen sorgen lange für ein angenehmes Trockenheitsgefühl, indem sie die Feuchtigkeit noch schneller von der Haut weg leiten. Diese Windeln sind eine kostengünstige Art, um euer Baby trocken zu halten. Darüber hinaus sind sie besonders kinderfreundlich und mit lustigen Motiven erhältlich. Der flexible Auslaufschutz sorgt außerdem für noch mehr Sicherheit beim Tragen.

Huggies Baby

Huggies Baby
Preis: 6,90€
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Wenn ihr für eine zarte Haut bei eurem Baby sorgen wollt, dann seid ihr mit den Huggies Baby Windeln genau richtig. Die Windeln verfügen über eine gute Saugfähigkeit und halten das Baby lang trocken. Das Material ist sehr weich und komfortabel beim Tragen, was die unangenehmen Hautreizungen verhindert. Für mehr Sicherheit sorgt ein solider Auslaufschutz, damit ihr mit eurem Kind unbeschwert auch längere Spaziergänge unternehmen könnt. Damit es für den Wechsel nie zu spät wird, haben die Windeln einen extra Urinindikator, der euch über den momentanen Zustand der Windeln (trocken/nass) informiert.

Pampers New Baby

Pampers New Baby
Preis: 59,95€
Sie sparen: 30.00€ (33%)
Zuletzt aktualisiert am 24.11.2017

Die Haut eines Neugeborenen braucht einen besonderen Schutz. Die Pampers New Baby Windeln sind speziell auf die besonderen Bedürfnisse von Neugeborenen ausgerichtet. Mit dem Dry Max Saugkern und einzigartigem Doppel-Absorbier-System™ schließen die Windeln die Feuchtigkeit ein und schützen so die empfindliche Haut eures Neugeborenen. Der in den Windeln enthaltene Urinindikator hilft euch zu erkennen, wann das Baby eine neue Windel braucht. Sobald das Kind nass ist, verändert sich die Farbe des Indikators von gelb zu blaugrün.

Gibt es einen Windeln Test der Stiftung Warentest?

Seit den 50er Jahren gibt es die Einmalwindeln, die in der Umgangssprache auch gern Pampers genannt werden. Diese Art von Windeln hat sich bis heute etabliert und sie sind von den Müttern hochgeschätzt. Allerdings befinden sich auch die guten alten Stoffwindeln auf dem Vormarsch. Beide Windelvarianten haben ihre Vor- und Nachteile. Bei den Einwegwindeln steckt der Vorteil schon in den Namen – nach einmaliger Benutzung kann man sie einfach wegwerfen und man braucht sich nicht um das Waschen zu kümmern. Allerdings hat das auch einen Nachteil:

Ein Kind produziert 2.500 Liter Volumen Windelmüll in seinem Leben, was etwa 20 bis 25 großen 120-Liter-Hausmülltonnen entspricht!

Im Jahr 2017 hat Stiftung Warentest die Windeln nicht getestet. Sollte es in der Zukunft einen solchen Test geben, so werden wir euch darüber auf Kinderinfo.de bestimmt informieren und den aktuellen Testsieger präsentieren.

Hat die ÖKO-Test Windeln getestet?

Einweg- oder Mehrwegwindeln? Diese Frage beschäftigt viele Mütter. Bei Einmalwindeln kann man nicht viel falsch machen, das maximale Körpergewicht zur jeweiligen Größe ist auf den Packungen abgebildet. Ihr müsst einfach nur wissen, wie viel euer eigenes Kind wiegt. Das Wichtigste überhaupt ist, dass die Windel nirgends einschneidet. Die Mehrwegwindeln haben eine Einheitsgröße, irgendwann werden sie dem Kind nicht mehr passen, weil es ständig wächst. Wegwerfwindeln sind zwar praktisch, aber sie verursachen Müllberge. Bei den Einwegwindeln habt ihr eine große Auswahl an guten Produkten.

ÖKO-Test hat im Jahr 2017 die Windeln getestet. Die Ergebnisse könnt ihr hier sehen.

Welche Windeln sind die richtigen für Neugeborene?

Windeln Test & VergleichAuf die Frage, welche Windeln am besten für das Neugeborene wählen, gibt es keine universelle Antwort. Die Thematik ist nämlich sehr komplex. Allerdings solltet ihr euch die folgenden Tipps beim Kauf der Windeln für Neugeborene zum Herzen nehmen:

  • achtet auf eine gute Absorptionsfähigkeit: Eine gute Windel sorgt dafür, dass die Haut des Babys trocken bleibt. Die Windel soll es vor Irritationen, Windelausschlag und Scheuern schützen.
  • die Windel soll weich und dehnbar sein: Eine weiche Oberfläche der Windel schützt die empfindliche Babyhaut, die dehnbaren Seiten sorgen wiederum dafür, dass sich die Windel perfekt anpasst.
  • Windel mit einem Urinindikator: Ein Urinindikator zeigt euch durch den Farbwechsel von gelb zu blau an, ob die Zeit gekommen ist, die Windel zu wechseln.
  • extra für Neugeborene: Die Windel soll vorne über eine Aussparung für den Nabelstumpf verfügen, damit dieser trocken bleibt und stets mit frischer Luft versorgt wird. Das unterstützt die Heilung.
Tipp:
Wie viele Windeln braucht ein Baby pro Tag? Wie oft ihr dem Baby frische Windeln anlegt, hängt einfach davon ab, wie oft es einnässt oder Stuhlgang hat. In der Regel sollten die Windeln immer dann gewechselt werden, sobald sie nass oder schmutzig sind. Dadurch werden Hautreizungen oder Infektionen vermieden. Auf jeden Fall solltet ihr dem Kind jeden Morgen gleich nach dem Aufwachen und jeden Abend vor dem Schlafengehen sowie nach jedem Füttern frische Windeln anlegen. Bei Neugeborenen passiert es am häufigsten – sie werden im Schnitt jede halbe Stunde nass. Das heißt dann, dass die meisten Babys etwa 6-8 Windeln pro Tag brauchen, in den ersten Lebenswochen kann die Zahl noch viel höher liegen. Welche Windeln ihr verwendet, ob es Stoff- oder Wegwerfwindeln sind, das hängt schon von eurem persönlichen Geschmack ab. Beide Varianten haben nämlich ihre Vor- und Nachteile.

Wie wechselt bzw. wickelt man die Windel richtig?

Richtig wickeln ist zwar keine besondere Kunst, es muss aber auch gelernt werden, damit das Baby sich in der Windel rundum wohlfühlt. Damit ihr die Windeln richtig wechselt, sollten dabei die folgenden Punkte beachtet werden:

  • zuerst die Windel öffnen und darauf achten, dass die Klebestreifen nicht an der Haut des Babys kleben bleiben
  • den Po des Babys heben, indem man mit einer Hand den gegenüberliegenden Oberschenkel fasst, das andere Bein liegt auf dem Arm
  • den Po grob mit der alten Windel sauber wischen und die Windel unter dem Po zusammenfalten, jetzt den Genitalbereich und den Po des Babys gründlich mit einem weichen Lappen und mit warmem Wasser waschen oder mit einem Feuchttuch reinigen
  • die alte Windel entfernen und eine neue Windel unterlegen
  • die neue Windel beim Schließen zwischen den Beinen des Babys breit ziehen
  • bei kleinen Jungen den Penis beim Schließen der Windel nach unten halten
  • die Windel so fest schließen, dass sie nicht einschneidet
  • bei Neugeborenen die Windel oben einmal umschlagen, damit sie den Nabel freilässt.

Kann man Windeln bei dm bekommen?

Die Windeln fürs Baby sind ein Produkt, das im Haushalt mit Neugeborenen und Kleinkindern nicht fehlen darf. Die Windeln kann man entweder übers Internet oder bei den Drogeriemärkten beziehen.

Der Drogeriemarkt dm bietet verschiedene Windeln zur Auswahl, unter anderem auch Produkte von babylove und Pampers, die wir heute in unserem Vergleich vorgestellt haben.

Gibt es Windeln auch bei Rossmann zu kaufen?

Insbesondere in den ersten Lebensjahren verbrauchen Kinder eine Unmenge an Windeln, die optimalerweise einen sicheren Rundumschutz, ein trockenes Gefühl und genügend Bequemlichkeit anbieten. Doch wie sieht eine perfekte Windel überhaupt aus? Eine Windel sollte einen maximalen Schutz durch einen saugstarken Kern bieten. ROSSMANN stellt in diesem Zusammenhang sowohl günstige Eigenmarken als auch die bewährten Markenhersteller im Online-Shop & Lokal zusammen. Beim Kauf der Windeln solltet ihr zuerst einen Blick auf die Größe werfen, die in der Regel im Verhältnis zum Gewicht von Baby und Kleinkind steht.

Der Amazon Online-Shop bietet euch dafür eine noch größere Auswahl von Windeln, ihr habt dort zahlreiche verschiedene Windeln zum praktischen Kaufen (viele Vorteilspakete und sogar Abos), die euch wenige Tage nach der Bestellung nach Hause geschickt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Die besten 10 Babyöle für eine zarte Kinderhaut im Vergleich – 2017 Test und Ratgeber

Inhalt dieses Beitrags1 Die 4 besten Babyöle im Vergleich1.1 Gibt es einen Babyöl Test der…