Vorname Bea: Bedeutung, Herkunft, Namenstage & weitere Details

 .
                              $data[

Bea ist ein weiblicher Vorname.

Namensbedeutung von Bea

Entscheidet ihr euch für den hübschen Vornamen, zieht mit eurer Tochter im wahrsten Sinne des Wortes Glück in euer Zuhause, denn Bea bedeutet „Die Glückliche“, „Die Beglückende“ und „Die Glück Bringende“. Bea stellt die Kurzform der nicht minder schönen Mädchennamen Beatrice sowie Beate dar und stammt ursprünglich aus dem Lateinischen.

Herkunft

  • ägyptisch
  • lateinisch

Namenstage

  • 17. Januar
  • 12. März
  • 29. Juli
  • 30. Juli
  • 29. August
  • 8. April

Silben

Bea

Zusammensetzung

beatus = glücklich (Lateinisch)

Spitznamen

  • Bärchen
  • Beachen
  • Bealein
  • Bealinchen
  • Bealy
  • BeeBee
  • Bella
  • Betschi
  • Bi
  • Bibi
  • Bini und
  • Teddy-Bea
  • Bee
  • Bebe
  • Baerchen

Varianten & Schreibweisen von Bea

Ähnliche Vornamen im anderen Geschlecht

Prominente & Stars mit dem Vornamen Bea

  • Bea Arthur, Schauspielerin aus den USA
  • Bea Miller, Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin aus den USA
  • Bea Reiter, Schriftstellerin und Übersetzerin
  • Bea Miller, US-Sängerin
  • Bea Schulz, Liedermacherin
  • Bea Smith, Figur aus der TV-Serie „Wentworth“
  • Bea Ballard, Produzent
  • Bea Nicolas (geb. 15.4.1994), Schauspieler
  • Bea-Marie Rück (*9.3.1982), Schauspieler
  • Bea Von Malchus (*1.5.1959), Schauspieler
  • Bea Nettles *1946, Fotograf
  • Bea Maddock (geb. 1934), Kunst
  • Bea Segura (*22.3.1975), Kunst
  • Bea Gonzalez, Schriftsteller
  • Bea Trampenau *1962, Schriftsteller
  • Bea Uusma (geb. 20.3.1966), Schriftsteller
  • Bea Booze (*23.5.1920), Jazz