Startseite Ratgeber Hilft eine Bernsteinkette dem Baby bei Zahnweh?

Hilft eine Bernsteinkette dem Baby bei Zahnweh?

Bernsteinkette Baby Zahnweh

Hat Euer Kind Zahnschmerzen oder bekommt es seine ersten Zähne? Das verursacht schlimme Schmerzen und die äußert das Kind durch Weinen und Schreien. Ihr als Eltern werdet vermutlich über jede Hilfe dankbar sein. Ein sehr gutes Hilfsmittel, wenn Euer Kind unter Zahnweh leidet oder ihm ganz neue Zähne wachsen, ist eine Bernsteinkette. Sie soll lindernd wirken. Viele Hebammen empfehlen auf jeden Fall das Tragen von Bernsteinketten oder auch Zahnketten genannt.

Was ist Bernstein?

Zunächst einmal ist Bernstein ein rein natürlicher Stoff. Es handelt sich um Baumharz, das in mehr als 80 verschiedenen Arten existiert. Es ist ein fossiles Harz mit einer goldenen bis gelblichen Farbe. Das Harz kann entweder durchsichtig sein oder weitgehend undurchsichtig. Bernstein war und ist ein beliebter Schmuckstein. Besonders bekannt ist das so genannte baltische Bernstein. Er ist zwischen 40 und 70 Millionen Jahre alt und stammt von der Bernsteinkiefer. Interessanterweise fungierte es für die Bäume als antibiotischer Schutz vor Pilzbefall. Außerdem war es dazu in der Lage, Verletzungen des Baumes zu versiegeln.


Warum kann Bernstein dem Baby bei Zahnweh helfen?

Es ist inzwischen wissenschaftlich erwiesen, dass Bernstein verschiedene ätherische Öle enthält. Beim Tragen einer Bernsteinkette atmet Euer Kind die freiwerdenden Dämpfe der Öle ein. Zahnketten wirken beruhigend auf Euer Kind. Auch wenn das Einatmen der Öldämpfe im Vordergrund stehen sollte, kann auch das kurzzeitige Herum-kauen auf der Bernsteinkette bedenkenlos erlaubt werden. Viele Eltern berichten von der lindernden Wirkung der Strahlung, die von der Bernsteinkette ausgeht. Dem Bernstein sagt man zudem folgende positive Wirkung aus:

Wofür? Wozu?
Seelische Eigenschaften Bernstein Fördert: Fröhlichkeit, Selbstbewusstsein, Kreativität, Aufgeschlossenheit, Spontaneität, innere Kraft, Ruhe, Motivation, Lebensfreude
Organwirkung Bernstein Atemwege, Galle, Haut, Leber, Knorpel, Magen, Milz, Nieren, Zahnfleisch

Übersicht einiger Bernsteinketten für Babys

Baltische Bernstein Halskette – Größe 33cm
Preis
nicht verfügbar
 

Zuletzt aktualisiert am
25.09.2017 13:34

Bei Amazon ansehen
Natur Bernstein Halskette 35cm
Preis
16,90€


 

Zuletzt aktualisiert am
25.09.2017 14:34

Bei Amazon ansehen
Bernsteinkette (Cognac)
Preis
19,99€

 

Zuletzt aktualisiert am
25.09.2017 14:34

Bei Amazon ansehen
Bernsteinkette aus 100% Baltischen Bernstein, beste Qualität (Cognac)
Preis
14,89€
 

Zuletzt aktualisiert am
25.09.2017 13:34

Bei Amazon ansehen
Abbildung
Modell Baltische Bernstein Halskette – Größe 33cm Natur Bernstein Halskette 35cm Bernsteinkette (Cognac) Bernsteinkette aus 100% Baltischen Bernstein, beste Qualität (Cognac)
Preis
nicht verfügbar
 

Zuletzt aktualisiert am
25.09.2017 13:34

16,90€

 

Zuletzt aktualisiert am
25.09.2017 14:34

19,99€

 

Zuletzt aktualisiert am
25.09.2017 14:34

14,89€
 

Zuletzt aktualisiert am
25.09.2017 13:34

Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

Wie sollte eine Bernsteinkette getragen werden?

Bernstein kann nach Auffassung von Experten Energie aufnehmen. Deshalb solltet zuerst Ihr als Mutter (oder Vater) die Kette eine zeitlang tragen und sie dann an Euer Kind weitergeben. Andere Personen sollten die Kette vorher nicht benutzen, Euer Kind spürt eventuell die fremde Energie, mit der die Kette dann geladen wäre.

Achtet darauf, dass die Bernsteinkette für Euer Kind lang genug ist, damit sie nicht zu eng um den Hals liegt. Die Schnur muss unbedingt reißfest sein. Die Bernsteine sollten mittels einzelner Knotung an der Schnur befestigt sein. So verringert sich die Gefahr, dass Euer Kind die Bernsteine verschluckt, wenn die Kette reißt. Der Verschluss der Kette sollte so beschaffen sein, dass er sich unkompliziert öffnet, sobald an der Kette gezogen wird.

Die Baby Bernsteinkette wird von vielen Eltern ihrem Kind zum Schlafen umgelegt. Gerade im Schlaf atmet der Mensch tief und regelmäßig. So gelangt ein Maximum an ätherischen Ölen in den Organismus Eures Kindes und kann seine positiven Eigenschaften entfalten.

Bernsteinkette als Armband?

Manche Eltern haben Sorgen, dass ihr Kind mit der Halskette irgendwo hängen bleibt und sich so Schaden zufügt. Wenn auch Ihr diese Angst habt, könntet Ihr überlegen, Eurem Kind eine Bernsteinkette in Form eines Armbandes zu schenken. So bliebe die Möglichkeit des Kauens auf dieser Art von Zahnkette prinzipiell erhalten.

Wirksamkeit von Bernsteinketten für Babys

Ob eine Bernsteinkette als Zahnkette dem Baby bei Zahnweh tatsächlich hilft, ist nicht medizinisch erforscht. Dennoch gibt es unzählige Erfahrungsberichte von Eltern, die davon überzeugt sind, dass das Tragen einer solchen Kette ihrem Nachwuchs das Zahnen erleichtert hat. Das wichtigste Kriterium ist sowieso, dass eine Zahnkette aus Bernstein Eurem Kind nicht schadet. Da dies nicht der Fall ist, kann es aufgrund der nachgewiesenen Wirkung der ätherischen Öle nur sinnvoll sein, wenn Euer Kind in der Nacht eine solche Bernsteinkette trägt. Am besten probiert Ihr es einfach aus. So werdet Ihr schnell merken, ob Euer Kind durch den Bernstein weniger weint und schreit. Wenn Ihr den Eindruck gewinnt, dass die Bernsteinkette Eurem Kind bei Zahnweh hilft, dann nutzt die Kette und tut Eurem Kind so etwas Gutes.

Was kostet eine Zahnkette aus Bernstein?

Wenn Ihr eine Bernsteinkette als Zahnkette für Euer Kind kaufen möchtet, steht Euch eine große Auswahl an Ketten zu unterschiedlichsten Preisen zur Verfügung. Je nach Qualität des Bernsteins, der Kettenlänge und der Verarbeitung sind solche Bernsteinketten für Preise zwischen knapp über 5 Euro und 40 Euro zu bekommen.

Wo kann man eine Bernsteinkette kaufen?

Im Internet gibt es zahlreiche Online-Shops, die sich zum Teil auf Produkte für Babys und Kleinkinder spezialisiert haben. Selbst ebay und amazon bieten Bernsteinketten an. Aber auch bei den Drogeriemärkten von Rossmann oder dm könnt Ihr eine Zahnkette aus Bernstein für Euer Kind kaufen. Wenn Ihr die Kette im Internet kaufen möchtet, solltet Ihr immer ein wenig Vorsicht walten lassen und darauf achten, dass Ihr nicht an unseriöse Anbieter geratet, die minderwertige Produkte anbieten. Prüft die Bernsteinkette nach dem Kauf auf die Qualität der Steine (dass sie beispielsweise nicht brüchig oder zu spitz sind), kontrolliert den Verschluss und probiert aus, ob die Zahnkette lang genug ist.

Empfehlung von Kinderinfo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Sternenkinder: Wenn das Leben viel zu früh endet

Inhalt dieses Beitrags1 Warum sagt man Sternenkinder?2 Ein schwerer Schritt steht bevor &#…