Eine Babybadewanne oder ein Badeeimer ist nach einer Geburt ganz wichtig für das Baby, damit es das Gefühl von Geborgenheit und Wärme weiterhin genießen kann. Außerdem sind kleine Kinder richtige „Wasserraten“, sie planschen und baden sehr gern. Nach der Geburt entdecken sie nach und nach die Vorzüge eines warmen Bades und sie fühlen sich sicher in der Gesellschaft von den Eltern. Ihr könnt aus dem Baden ein schönes Erlebnis für euer Baby machen, das mit der Zeit zu einem richtigen Ritual werden kann.

Ein Bad für das Baby vorzubereiten ist auch eine Entspannung für die Eltern. Dafür lasst Ihr einfach warmes Wasser in einer Position, die für das Kind angenehm ist, über die Körperpartien des Kindes laufen, am besten von oben bis unten, vom Kopf bis zu den kleinen Füßen.

Für ein optimales Bad reichen rund 5 Minuten aus, damit das Kind nicht auskühlt. Nach dem Bad das Kind einfach aus der Babybadewanne nehmen und mit einem warmen Badetuch abtrocknen. Gute Dienste leistet danach ein feuchtigkeitsspendendes Babyöl, mit dem ihr die empfindlichen Hautstellen des Babys pflegen könnt.

In diesem Vergleich von Kinderinfo.de erfahrt ihr unter anderem, welche Vorzüge die einzelnen vorgestellten Badewannen haben und warum eine Babybadewanne oder ein Badeeimer für das Neugeborene wichtig ist. Dabei wird auch die Frage beantwortet, was für eure Kinder besser ist – eine Badewanne oder ein Badeeimer.

Die 4 besten Babybadewannen im Vergleich

Rotho Babydesign Badewanne in blau
Gewicht
1.2 kg
Vorteile
2 Ablagen, eine integrierte Sitzmulde für besseren Halt, Inklusive Ablaufstöpsel
Produktmaße
40,2x22,5x80cm
Wasserablauf
Rutschfest
Preis
12,90€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.10.2017 08:34
Bei Amazon ansehen
GoFuture Babybadewanne Luxus im Set
Gewicht
-
Vorteile
ein integriertes Thermometer, mit dem mitgelieferten Ständer ist die Badewanne fixierbar
Produktmaße
-
Wasserablauf
Rutschfest
Preis
72,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.10.2017 07:34
Bei Amazon ansehen
OKT Babywanne mit Stöpsel, weiß
Gewicht
1 kg
Vorteile
sicher und bequem, ergonomisch geformt
Produktmaße
86x50x30cm
Wasserablauf
Rutschfest
Preis
20,98€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.10.2017 08:33
Bei Amazon ansehen
tummy tub Babybadeeimer in rosa
Gewicht
1.5 kg
Vorteile
die besondere Form bietet mehr Halt und Sicherheit als eine Babybadewanne
Produktmaße
38,1x34x38cm
Wasserablauf
Rutschfest
Preis
19,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.10.2017 08:33
Bei Amazon ansehen
Abbildung
Modell Rotho Babydesign Badewanne in blau GoFuture Babybadewanne Luxus im Set OKT Babywanne mit Stöpsel, weiß tummy tub Babybadeeimer in rosa
Gewicht
1.2 kg
-
1 kg 1.5 kg
Vorteile
2 Ablagen, eine integrierte Sitzmulde für besseren Halt, Inklusive Ablaufstöpsel ein integriertes Thermometer, mit dem mitgelieferten Ständer ist die Badewanne fixierbar sicher und bequem, ergonomisch geformt die besondere Form bietet mehr Halt und Sicherheit als eine Babybadewanne
Produktmaße
40,2x22,5x80cm
-
86x50x30cm 38,1x34x38cm
Wasserablauf
Rutschfest
Preis
12,90€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.10.2017 08:34
72,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.10.2017 07:34
20,98€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.10.2017 08:33
19,99€
 
Zuletzt aktualisiert am
19.10.2017 08:33
Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen Bei Amazon ansehen

Rotho Babydesign Badewanne in Blau

Rotho Babydesign Badewanne in blau
Preis: 12,90€
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2017

Die Rotho Babydesign Badewanne in Blau ist ein deutsches Produkt, was für eine gute Qualität spricht. Ausgestattet mit zwei Ablagen, z. B. für Seife und mit Ablaufstöpsel, bietet die Babybadewanne eigentlich alles, was ihr für das Baden eures Kindes braucht. Sehr praktisch ist die eingebaute Vorrichtung für den Ablaufschlauch. Aus einem hochwertigen Kunststoff hergestellt ermöglicht diese Badewanne eine lange Haltbarkeit.

GoFuture Babybadewanne Luxus im Set

GoFuture Babybadewanne Luxus im Set
Preis: 72,95€
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2017

Bei der GoFuture Babybadewanne Luxus könnt ihr zwischen verschiedenen Badesets wählen, die mit Babybadewanne, Badesitz, Premium Ständer, Wickelunterlage und Abfluss geliefert werden können. Außerdem besitzt die Badewanne einen Stöpsel zum Wasserablassen. Zu den besonderen Vorteilen dieser Badewanne gehört:

  • integriertes Thermometer, mit dem ihr die Wassertemperatur beim Baden eures Babys, perfekt regulieren könnt
  • alle Artikel im Set sind mit kinderfreundlichen Motiven bedruckt und dank spezieller Drucktechnik nicht abkratzbar
  • dank dem mitgelieferten Ständer könnt ihr die Badewanne fixieren
  • die Badewanne ist TÜV geprüft.

OKT Babywanne mit Stöpsel, weiß

OKT Babywanne mit Stöpsel, weiß
Preis: 20,98€
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2017

Die OKT Babywanne Winnie Puuh bietet alles, was eine Babybadewanne braucht: Sicherheit, Komfort und Badespaß. Der angebrachte Winnie Puuh-Dekor sorgt für noch mehr der Badespaß. Die Badewanne ist mit einen Stöpsel ausgestattet, was ein rückenschonendes Ausleeren der Babywanne ermöglicht. Dazu gibt es einen passenden Badewannenständer von OKT. Die Badewanne von OKT ist sicher und bequem, wofür die ergonomische Form sorgt. Die Badewanne hat zudem zwei Seifenablagen.

tummy tub Babybadeeimer in rosa

tummy tub Babybadeeimer in rosa
Preis: 19,99€
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2017

Der tummy tub Badeeimer wurde extra dafür entworfen, um die natürliche Begrenzung im Mutterleib nachzuempfinden. Dies sollte die bestmöglichen Bedingungen nach der Geburt schaffen. Die Form ähnelt sehr der geschützten und warmen Umgebung im Bauch. Das gibt dem Baby ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit zugleich. Der Babybadeeimer von tummy tub wurde in Holland von professionellen Fachkräften entwickelt und er wird jetzt von Entbindungskliniken, Ärzten und Hebammen weltweit eingesetzt und empfohlen. Der Badeeimer ist ideal für das Baden von Früh- und Neugeborenen, aber auch größere Babys bis zu einem Gewicht von ca. 17,5kg können darin gebadet werden. Der breite Rand, eine kippsichere Gestaltung und ein rutschfester Stand sorgen dafür, dass dieser Badeeimer die strengsten Sicherheitsvorschriften weltweit sowie die deutsche Spielzeugrichtlinie EN 71 erfüllt.

IWILCS aufblasbare Babybadewanne für Neugeborene (0-4 Jahre)

Die IWILCS Badewanne hat den entscheidenden Vorteil, dass sie aufblasbar ist und somit bestens für unterwegs geeignet. Die aufblasbare Badewanne ist für Neugeborene und Kinder bis 4 Jahre geeignet. Sie wird aus einem verdickten und umweltfreundlichen PVC hergestellt. Für die nötige Sicherheit und einen hohen Komfort beim Baden sorgt das ergonomische Design.

bébé-jou Bébé-Bubble transparenter Babybadeeimer

Bei dem Bébé-Bubble Modell von bébé-jou handelt es sich um einen ergonomisch geformten Badeeimer, in dem sich euer Baby von Anfang an rundum wohl und sicher fühlen wird. Die hintere Seite des bébé-bubble Badeeimers ist ein wenig erhöht, wodurch das Köpfchen und der Rücken des Babys optimal unterstützt werden. Die Fötus Haltung in dem Eimer gibt dem Baby ein entspanntes und sicheres Gefühl. Der Badeeimer ist mit einem speziellen Sicherheitsklick ausgestattet, dank dessen der bébé-bubble Badeeimer auf jedem bébé-jou Wannenständer sicher befestigt werden kann. Der bébé-jou Badeeimer (bébé-bubble) ist zudem ergonomisch geformt und dadurch optimal für die ersten Wochen des Babys geeignet. Geeignet für Kinder von 0 – 8 Monaten. Die Produktvorteile im Überblick:

  • er spart Wasser
  • er ist ergonomisch geformt
  • wirkt entspannend auf das Baby beim Baden
  • er ermöglicht das Baden in der natürlichen Fötus Haltung

OkBaby – anatomische Babybadewanne Onda Evolution

OkBaby – anatomische Babybadewanne Onda Evolution
Preis: 39,99€
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2017

Die Onda Evolution okBaby Badewanne hat eine integrierte Badehilfe (0-6 Monate) und einen integrierten Badesitz (6-12 Monate) und damit passt sie sich dem Wachstum des Kindes optimal an. Die Sitzfläche aus weichem Gummi macht die Badewanne gemütlich und sorgt dafür, dass sie absolut rutschfest ist. Das Kind liegt in der Badewanne bequem und sicher auf drei Haltepunkten. Zwei sind für die Achseln und einer für den Schritt. Dank dieser Hilfe kann man das Baby auch alleine baden. In der Wanne ist eine praktische Temperaturanzeige integriert, um für die benötigte Wassertemperatur während des Badens zu sorgen. Das Auslaufen des Wassers gestaltet sich über den Ablauf mit Schlüssel viel einfacher.

Geuther Kinderbadewanne

Geuther Kinderbadewanne
Preis: 12,99€
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2017

Die Geuther Kinderbadewanne verfügt über einen Abfluss zum leichteren Entleeren. Das Fassungsvermögen der Badewanne beträgt circa 30-35 Liter. Zu den Besonderheiten dieser Badewannen gehören ihre anatomische Form und eine spezielle Sitzmulde, die den Kleinkindern ein sicheres und bequemes Sitzen in der Badewanne erleichtert. Die Geuther Kinderbadewanne ist TÜV geprüft.

Rotho Babydesign Badewanne Sterntaler Emmi

Rotho Babydesign Badewanne Sterntaler Emmi
Preis: 24,99€
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2017

Die Rotho Babydesign Badewanne Sterntaler Emmi bietet den Eltern mehr Komfort und Armfreiheit beim Baden. Dafür sorgen das einzigartige Design, eine ergonomische Form und eine komfortable Größe. Dank einer rutschfesten Auflage haben die Kinder einen sicheren Halt beim Baden. Produktdetails:

  • ein einzigartiges Design
  • ergonomische Form
  • eine Anti-Rutsch-Auflage für mehr Sicherheit
  • ein integrierter Ablaufstopfen
  • mit praktischen Tragegriffen ausgestattet
  • leicht zu reinigen
  • langlebige Qualität

Delta-Baby SHANTALA Badewanne

Delta-Baby SHANTALA Badewanne
Preis: 18,26€
Zuletzt aktualisiert am 19.10.2017

Das Besondere an der Delta-Baby SHANTALA Badewanne ist, dass sie das Baden von Kindern in einer für sie vertrauten und beruhigenden Position ermöglicht – wie im Bauch der Mutter. Die Shantala Badewanne braucht nicht viel Wasser und sie kann hochgestellt werden, was den Rücken der waschenden Person entlastet.

Hinweis
Wichtig: Dank der perfekt ausgetüftelten Form sitzt das Baby bis zu den Schultern im Wasser. Das geringe Volumen sorgt dafür, dass das Wasser länger warm bleibt.

Diese Badewanne ist für Babys von Geburt an geeignet.

Gibt es einen Badewannen Test der Stiftung Warentest?

Eine Babybadewanne ist nichts anderes als eine Wanne im Kleinformat, die in der Regel aus stabilem Kunststoff gefertigt ist. In einer solchen Badewanne können Eltern ihre kleinen Babys und auch etwas größere Kleinkinder sicher und bequem baden. Die Babys fühlen sich in der Badewanne wohl, vor allem, wenn die Wassertemperatur optimal für sie ist. Diese sollte nach Möglichkeit der Körpertemperatur des Babys entsprechen und ungefähr zwischen 36 und 38 Grad liegen.

In diesem Jahr hat die Stiftung Warentest die Babybadewannen nicht getestet. Aus diesem Grund können wir euch leider auch keinen aktuellen Testsieger präsentieren. Falls es künftig einen solchen Test geben sollte, so werden wir hier auf der Seite von Kinderinfo.de natürlich eine Aktualisierung mit den besten Badewannen und Badeeimern, die Stiftung Warentest empfiehlt, präsentieren.

Was sagt die ÖKO-Test zu den Babybadewannen?

Bei dem Umgang mit den Babys steht die Sicherheit immer an der ersten Stelle. Die Kinder sollen sich beim Baden sicher fühlen und ein angenehmes Gefühl dabei haben. Wichtig für die Sicherheit ist ein Gleitschutz und sicheres Gestell, das vor allem stabil genug ist und den höchsten Sicherheitsstandards entspricht.

Der ÖKO-Test hat in diesem Jahr die Badewannen leider nicht getestet. Sollte das sich in der Zukunft ändern, so werden wir euch auf den Seiten von Kinderinfo.de die Testsieger präsentieren.

Wohin sollte man eine Babybadewanne stellen?

Babybadewanne Test & VergleichEine Babybadewanne sollte vor allem einen sicheren Stand haben. Darüber hinaus ist ein Platz in einer großen Badewanne oder auf einem dafür vorgesehenen Gestell die beste und sicherste Lösung. Damit ist gewährleistet, dass dem Baby nichts passiert oder es sogar aus der Babybadewanne rutscht. Beim Baden der Kleinen sollten Eltern alle Utensilien wie Shampoo, Handtuch und Spielzeug immer in der greifbaren Nähe bzw. in Reichweite haben. Es ist sehr praktisch, wenn man eine Wickelkommode im Bad unterbringen kann. So kann man das Baby nach dem Baden gleich im Badezimmer wickeln. Bei kleineren Bädern sollte man sich einen Badewannenaufsatz besorgen und diesen dann über der großen Wanne platzieren. Das ist zum einem platzsparend und zu anderem man kann die Babybadewanne direkt mit der Brause auffüllen und nach dem Baden über der Wanne wieder entleeren.

Wie groß sollte eine Babybadewanne sein?

Eine der häufigsten Fragen, die sich die frischgebackenen Eltern stellen, ist die richtige Größe einer Babybadewanne. Wenn noch zu Beginn mit Sicherheit eine kleine Wanne ausreicht, werdet ihr irgendwann um eine große Babywanne nicht mehr herumkommen. Das Kind legt ja permanent an Größe und Gewicht zu. Damit muss auch die Babybadewanne ein bequemes Volumen bieten. In den ersten Lebenswochen bevorzugen die Babys eher ein kleines Badeareal. Ihr solltet euch vor allem am Mutterleib orientieren. Das Kind hat über Monate im Mutterleib gelebt und war dort von Fruchtwasser umgeben. Obwohl ihm das Element Wasser bekannt ist, spürte es dort auch gewisse Begrenzungen.

Die richtige Größe einer Badewanne sollte so gewählt werden, dass sie nicht zu breit und nicht zu tief wird. Das Kind sollte auch nach einigen Wochen noch ausreichend Platz darin haben. Achtet beim Kauf einer Babybadewanne darauf, dass ein Arm gemeinsam mit dem Baby in die Badewanne passt, sodass man das Kind sicher halten kann.

Wie hoch ist die richtige Wassertemperatur beim Baden für das Baby?

Damit die Wassertemperatur beim Baden eines Babys optimal wird, solltet ihr erst prüfen, ob es angenehm warm und nicht zu heiß ist, bevor ihr das Baby hineinlegt. Eine Wassertemperatur von ungefähr 37 Grad ist ideal zum Baden für das Kind. Am besten zuerst kaltes und dann heißes Wasser einlaufen lassen, damit das Risiko von Verbrühungen vermindert wird. Legt das Kind nicht in die Wanne, während das Wasser noch hineinläuft, weil sich die Wassertemperatur dabei schnell ändern kann. Achtet beim Baden darauf, dass auch der Raum, in dem das Kind gebadet wird, ebenfalls warm ist. Sonst könnte das Baby schnell Wärme verlieren, wenn es aus dem Wasser genommen wird. Nach dem Herausnehmen aus dem Wasser sofort in ein Handtuch mit Kapuze wickeln und abtrocknen, bevor man ihm eine Windel anlegt.

Kann man Babybadewannen bei dm erwerben?

Babybadewannen gehören mittlerweile zur Grundausstattung aller frischgebackenen Eltern. Das Kind sollte täglich gut gepflegt werden, dafür eignet sich eine Babybadewanne oder Badeeimer am besten. Achtet beim Kauf darauf, dass die Badewannengröße der Größe des Babys angepasst und sicher ist.

Der Drogeriemarkt dm bietet derzeit verschiedene Babybadewannen zur Auswahl, unter anderem auch Produkte von Rotho.

Gibt es Babybadewannen auch beim Rossmann zu kaufen?

Falls ihr euer Baby baden möchtet, dann eignet sich dafür eine spezielle Babybadewanne, und zwar am besten eine, die etwas größer ist. Die neue Babybadewanne sollte jedoch auch nicht zu groß ausfallen, da sich das Baby darin ansonsten unsicher fühlt und statt Badespaß Angst erfahren könnte. Deswegen sollte auch eine Babybadewanne eine möglichst helle Farbe besitzen, so kann das Baby beim Baden seine Beinchen sehen und sich damit besser fühlen.

ROSSMANN führt aktuell keine Babybadewannen im Sortiment.

Der Amazon Online-Shop bietet euch dafür eine größere Auswahl von Badewannen, ihr habt dort zahlreiche unterschiedliche Badewannen zum praktischen Kaufen, die euch wenige Tage nach der Bestellung nach Hause geschickt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Die besten 10 Luftbefeuchter fürs Kinderzimmer & andere Räume im Vergleich – 2017 Test und Ratgeber

Inhalt dieses Beitrags1 Die 4 besten Luftbefeuchter im Vergleich1.1 Gibt es einen Luftbefe…