Ein Kamin bietet vor allem in der kalten Jahreszeit eine wohlige Wärme und ist ein faszinierender Blickfang. Das Feuer muss jedoch mit Vorsicht genossen werden, deswegen solltet ihr entsprechende Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Für die nötige Sicherheit sorgt am besten ein Kaminschutzgitter. Man stellt solche Gitter einfach vor das Feuer bzw. den Kamin. Dadurch schützt ihr eure Kinder vor Verbrennungen. Das Positive an einem solchem Kaminschutzgitter ist, dass es dennoch den Blick auf das Feuer zulässt. Die schöne Optik bleibt also trotz des Gitters unangetastet.

Das Kaminschutzgitter ist bei kleinen Kindern im Haus umso wichtiger, weil die Flammen und das Kaminfeuer sie magisch anziehen. Die Kleinen können in ihren frühen Lebensjahren die Gefahren noch nicht richtig einschätzen und ein Kaminschutzgitter kann sie vor den Flammen bzw. der Wärme zuverlässig schützen.

Im Vergleich auf Kinderinfo.de haben wir uns auf die besten Kaminschutzgitter konzentriert und diese für euch verglichen. Unten im Ratgeberteil findet ihr passend alle nützlichen Tipps und Hinweise rund um den Kaminschutzgitter Vergleich.

Die 4 besten und sichersten Kaminschutzgitter im Vergleich

Kaminschutzgitterset von Geuther
Gewicht
9,9 kg
Vorteile
erweiterbar mit Verlängerungen 2764 WE oder 2765 WE
Abmessungen
103x79,8x8,8cm
Material
Holz
Farbe
Weiß/Silber
Erweiterbar
Zum Angebot
Erhältlich bei
136,91€ Preis prüfen
Lcp Kids Kaminschutzgitter mit Sicherheitstür
Gewicht
12,9 kg
Vorteile
Tür mit einer neuen Automatik-Close-Funktion
Abmessungen
355x14x75cm
Material
Metall
Farbe
Grau
Erweiterbar
Zum Angebot
Erhältlich bei
69,99€ Preis prüfen
Premium Ofenschutzgitter von Bebemooi
Gewicht
10,5 kg
Vorteile
gut verarbeitete Oberfläche aus beschichteten Metall
Abmessungen
300 x 1 x 74 cm
Material
Metall
Farbe
Schwarz
Erweiterbar
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen
Baby Dan Kaminschutzgitter Flex XL
Gewicht
11,6 kg
Vorteile
entspricht der europäischen Norm EN1930:2011; TÜV geprüft
Abmessungen
278x3x7 cm
Material
Metall
Farbe
Schwarz
Erweiterbar
Zum Angebot
Erhältlich bei
105,99€ 85,00€
Abbildung
Modell Kaminschutzgitterset von Geuther Lcp Kids Kaminschutzgitter mit Sicherheitstür Premium Ofenschutzgitter von Bebemooi Baby Dan Kaminschutzgitter Flex XL
Gewicht
9,9 kg 12,9 kg 10,5 kg 11,6 kg
Vorteile
erweiterbar mit Verlängerungen 2764 WE oder 2765 WE Tür mit einer neuen Automatik-Close-Funktion gut verarbeitete Oberfläche aus beschichteten Metall entspricht der europäischen Norm EN1930:2011; TÜV geprüft
Abmessungen
103x79,8x8,8cm 355x14x75cm 300 x 1 x 74 cm 278x3x7 cm
Material
Holz Metall Metall Metall
Farbe
Weiß/Silber Grau Schwarz Schwarz
Erweiterbar
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
136,91€ Preis prüfen 69,99€ Preis prüfen Preis prüfen Preis prüfen 105,99€ 85,00€

Kaminschutzgitterset von Geuther

Solche Gittersysteme wie das Kaminschutzgitterset von Geuther bieten den Eltern und Kindern ein Höchstmaß an Individualität. Mit diesem Kaminschutzgitter lassen sich große Spielflächen abteilen oder Gefahrenbereiche, wie ein offener Kamin, zuverlässig abgrenzen. So kann euer Schützling in Ruhe spielen und ihr könnt etwas für euch tun. Dieses Konfigurationsgitter kann sich als fünf-, sechs-, oder mehreckiges Laufgitter einsetzen lassen und schafft dadurch einen großflächigen Raum zum Spielen. Das Kind wird dabei nicht eingesperrt, sondern der Gefahrenbereich abgeschirmt.

Die wichtigsten Produktfeatures:

  • Verstellbereich von 100 bis 180cm
  • Höhe 77cm
  • im Set sind enthalten: 1x Türelement 95 cm, 2x Verlängerung 44 cm, 2x Winkelelement mit Fuß, 2x Wandanschluss
  • in Natur/Silber und Weiß/Silber
  • erweiterbar mit Verlängerungen 2764 WE oder 2765 WE

Lcp Kids Kaminschutzgitter mit Sicherheitstür

Das Lcp Kids Kaminschutzgitter mit Sicherheitstür sorgt dank einem speziellen Automatik-Verschluss für einen hohen Sicherheitsfaktor. Die Tür lässt sich einhändig in beide Richtungen öffnen und von selbst wieder schließen. Das Gitter kann man nach dem Gebrauch zusammenfalten und platzsparend verstauen. Dieses Kaminschutzgitter bietet ein kinderleichtes Handling mit durchdachten Funktionen. Die Besonderheit ist die Tür mit „Automatik-Close“ Funktion, die sich in beide Richtungen öffnet und nach dem loslassen selbstständig schließt. Der Winkel zwischen den einzelnen Seitenteilen lässt sich stufenlos verstellen, was verschiedenste Aufbauvarianten als Schutz- und Absperrgitter möglich macht. Der einfache Steckmechanismus ermöglicht zudem einen schnellen und unkomplizierten Aufbau.

Premium Ofenschutzgitter von Bebemooi

Das Premium Ofenschutzgitter von Bebemooi hat eine Gesamtlänge von ca. 300cm und besteht aus insgesamt vier Gitterelementen und einem Türelement mit kindersicherem Verschluss. Das Gitter besteht aus einer Metallkonstruktion (pulverbeschichtet), was es besonders robust und stabil macht. Die Wandmontage ist schnell und einfach erledigt, durch das einfache Einrasten könnt ihr in kürzester Zeit den Gefahrenbereich absichern und abgrenzen, dadurch werden die Kleinen vor Gefahrenquellen, wie z.B. dem Kamin, geschützt.

Die wichtigsten Produktvorteile:

  • eine doppelt gesicherte, automatisch schließende Tür, die in beide Richtungen geöffnet werden kann
  • gut verarbeitete Oberfläche aus beschichtetem Metall
  • ohne scharfe Kanten, mit Plastik Gelenken
  • ein einfacher Aufbau dank innovativem Klappsystem
  • jederzeit ausbaubar

Baby Dan Kaminschutzgitter

Mit dem Flex XL Kaminschutzgitter von Baby Dan könnt ihr den Kamin oder Heizofen leicht absichern. Die einzelnen Elemente der Gitter können frei platziert werden. Die Türsektion kann so zusammengestellt werden, wie es für euch gerade optimal ist. Die Flex Serie von Baby Dan entspricht der neusten EU Norm EN1930:2011. Das Flex XL eignet sich perfekt sowohl für Kamine, die vor einer geraden Wand stehen, als auch für Heizöfen, die in einer Ecke stehen. Die Flex Schutzgitter lassen sich u. a. vor Treppen oder breiten Türöffnungen, als Raumteiler oder als Schutz nutzen. Es lässt sich sogar mehr als eine Tür einbauen.

IMPAG® Kaminschutzgitter „Marc“

Das IMPAG® Kaminschutzgitter „Marc“ besteht aus Metall, ist pulverbeschichtet und in 5 verschiedenen Farben erhältlich, es lässt sich bequem einhändig öffnen. Der besondere Vorteil: Es ist mit einer Automatik-Tür ausgestattet, die sich immer in Laufrichtung öffnen lässt, beim loslassen schließt sie automatisch. Für maximale Sicherheit sorgen die qualitativ hochwertige Verarbeitung und die mitgelieferte Wandbefestigung. Dieses Schutzgitter ist zudem sehr flexibel, ihr könnt die Elemente schnell und einfach entnehmen und das Gitter beliebig verkleinern oder erweitern. Dafür sind die Gelenke, mit denen die Elemente verbunden sind, verantwortlich. Bei Nichtgebrauch kann man das Kaminschutzgitter ausklinken und als flaches Paket zusammenlegen.

KIDUKU® Kaminschutzgitter aus Metall

Mit dem KIDUKU® Kaminschutzgitter könnt ihr euren Nachwuchs optimal vor heißen Kaminöfen, offenen Feuerstellen oder gefährlichen Situationen schützen. Die Tür des Gitters öffnet zu beiden Seiten im 90-Grad-Winkel, was ein Druckmechanismus ermöglicht, der sich nur mit der Kraft eines Erwachsenen betätigen lässt. Die einzelnen 5 Elemente (inkl. Tür) lassen sich im Winkel frei verstellen. Die Befestigung erfolgt schnell und einfach per Wandmontage, es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Worauf man beim Kauf eines Kaminschutzgitters achten sollte

Kaminschutzgitter Test & VergleichIn den kalten Wintermonaten bietet es sich an, das Feuer im Kamin anzuzünden und schöne Momente vor dem Kamin mit der Familie zu verbringen. Dabei sollte man jedoch stets auf die Sicherheit achten und die Kleinen vor dem Feuer schützen. Kleine Kinder sind von Natur aus neugierig und können sich leicht verbrennen. Damit das nicht passiert, solltet ihr vor dem Kamin eine Absperrzone einrichten. Bestens geeignet dafür sind die sogenannten Kaminschutzgitter. Auf dem Markt gibt es viele unterschiedliche Kaminschutzgitter, nicht jedes Modell bietet jedoch einen ausreichenden Schutz bei Kindern im Haushalt.

Deswegen solltet ihr bei der Auswahl auf die folgenden Dinge achten:

  1. Eine robuste und hochwertige Verarbeitung: Kinder sind neugierig und sie werden bestimmt wissen wollen, was ihnen da den Weg versperrt. Sie werden das Kaminschutzgitter nicht nur betrachten, sondern auch betasten wollen. Aus diesem Grund sollte ein gutes Kaminschutzgitter möglichst sauber verarbeitet werden, d.h. die Einzelteile sollten glatt und ohne scharfe Kanten sein. Runde Kanten minimieren zudem das Verletzungsrisiko. Sichere Kaminschutzgitter besitzen diverse Prüfsiegel. Gitter ohne jegliche Prüfsiegel sind für Familien mit Kindern nicht zu empfehlen.
  2. Stabiles Gitter mit Wandhalterung: Solche Kaminschutzgitter sind zwar aufwendiger zu montieren oder demontieren als welche ohne Halterung, allerdings macht eine Wandhalterung das Schutzgitter wesentlich stabiler. Ohne eine Wandbefestigung sind Kaminschutzgitter für Haushalte mit Kindern nicht zu empfehlen.
  3. Auf die Abstände zwischen den Gitterstäben achten: Bei der Wahl eines optimalen Kaminschutzgitters solltet ihr auf die Größe der Zwischenräume bei den Gitterstäben achten. Bei vielen Modellen sind die Abstände zwischen den einzelnen Gitterstäben zu groß. Das kann gefährlich werden: Die Kleinen können mit ihren Händen, Armen oder Füßen ganz leicht durch die Absperrung gelangen und sich verbrennen. Deswegen sollte eine geeignete Absperrung möglichst viele einzelne Gitterstäbe aufweisen, um dadurch die Abstände zu minimieren.
  4. Die Maße sind wichtig: Vor dem Kauf solltet ihr ganz genau die notwendigen Maße ausmessen. Ein optimales Gitterschutzmodell sollte etwas Spielraum haben und nach dem Aufbau nicht seine maximale Reichweite erreichen müssen. Die Kinder können sehr aktiv sein, eine größere Variante kann bei Kleinkindern doch die bessere Wahl sein. Achtet auch auf die Gitterhöhe – das Kind darf auf keinem Fall darüber hinwegsteigen können.
  5. Das geeignete Material: Hochwertige Kaminschutzgitter sind aus Metall hergestellt, seine einzelnen Stäbe sollten fest miteinander verankert sein, damit keine Stäbe von Kindern gelöst werden könnten. Eine zusätzliche individuelle Erweiterungsmöglichkeit der Gitterteile könnte die Einsatzmöglichkeiten des Kinderschutzgitters erweitern.

Bis wann sollte man die Kaminschutzgitter für Kinder nutzen?

Wie lange bzw. bis zum welchem Alter man die Kaminschutzgitter verwenden sollte, ist eine der häufigsten Fragen, die sich die Eltern stellen. Im Allgemeinen kann man sagen, dass der Zeitraum ab der beginnenden Mobilität (Krabbeln) bis zum Ende des dritten Lebensjahres für den Einsatz von Schutzgittern sinnvoll ist. In dieser Zeit ist ein Gitter mit einer Mindesthöhe von 65cm die sicherste Wahl, je höher das Schutzgitter ist, desto sicherer.

Achtung:
Betrachtet diese Angaben als eine grobe Einschätzung, sie orientieren sich nämlich an der durchschnittlichen Größe der Kinder in den ersten zwei Lebensjahren. Für besonders große und mobile Kinder können die schützenden Kaminschutzgitter eventuell zu niedrig sein und sie könnten die Gitter überwinden. In solchem Fall ist die verstärkte Aufmerksamkeit der Eltern gefragt.

Was sollte man beim Aufstellen des Kaminschutzgitters beachten?

Beim Aufstellen und der Montage eines Kaminschutzgitters mit Wandmontage solltet ihr beachten, dass deren Wandhalterungen fest mit der Wand verbunden wird. Das Schutzgitter muss fest eingehakt werden. Die Schutzgitter sollten die Kinder vor den Flammen/der Wärme fernhalten, deswegen sollte der Abstand bis zu offenen Flammen mindestens 75 bis 90cm betragen. Bevor man die Spielfläche für die Kleinen freigibt, sollte man unbedingt testen, wie sich die Wärmeeinwirkung des Kamins am Gitter entwickelt. Falls es zu heiß sein sollte, dann solltet ihr den Abstand zwischen dem Kamin und den Flammen unbedingt erhöhen. Andernfalls können sich die Gitterstäbe durch die Wärmestrahlung eines Kamins teilweise so stark erwärmen, dass sich ein Kind oder ein Baby gegebenenfalls daran verbrennen kann.

Hat die Stiftung Warentest oder ÖKO Test Kaminschutzgitter getestet?

Bis jetzt gab es keinen Test der Stiftung Warentest oder der ÖKO-Test zum Thema „Kaminschutzgitter“. Sollte es in der Zukunft einen solchen Test geben, dann werden wir den Artikel um die Ergebnisse und Testsieger erweitern.

Gibt es Kaminschutzgitter bei dm oder Rossmann zu kaufen?

Der Drogeriemarkt dm hat keine Kaminschutzgitter in seinem Sortiment, auch ROSSMANN führt diese Produkte nicht. Allerdings steht euch beim Amazon Online-Shop eine große Auswahl an Kaminschutzgittern zur Verfügung. Ihr könnt dort viele unterschiedliche Kaminschutzgitter bekommen, die euch wenige Tage nach der Bestellung nach Hause geschickt werden.

Kaminschutzgitter Vergleich bzw. Test 2020: Findet euer bestes Kaminschutzgitter

PlatzierungProduktDatumPreisShopping
1. Kaminschutzgitterset von Geuther 02/2018 136,91€ Zum Angebot
2. Lcp Kids Kaminschutzgitter mit Sicherheitstür 02/2018 69,99€ Zum Angebot
3. Premium Ofenschutzgitter von Bebemooi 02/2018 Preis prüfen Zum Angebot
4. Baby Dan Kaminschutzgitter Flex XL 02/2018 105,99€ Zum Angebot
5. IMPAG® Kaminschutzgitter „Marc“ 02/2018 Preis prüfen Zum Angebot
6. KIDUKU® Kaminschutzgitter aus Metall 02/2018 Preis prüfen Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.